Home » Public Residence » 103 » Wunschkino 103: Ein Fisch namens Wanda

Wunschkino 103: Ein Fisch namens Wanda

Wunschkino 103

Mittwoch, 24. Juni 2015, 19:30 Uhr
im Wunschkino Oesterholzstraße 103

Diesmal: Ein Fisch namens Wanda – legendäre Filmkomödie (GB/USA) mit John Cleese aus dem Jahr 1988.

George und Ken planen einen Juwelenraub. Als Verstärkung engagieren sie die Trickbetrügerin Wanda und den Waffenspezialisten Otto. Der Raubüberfall ist ein Erfolg und die Diebe entkommen mit einer riesigen Menge Diamanten, doch sie werden von einer älteren Dame mit drei Hunden aufgespürt und müssen ihre Beute in einem alten Laden verstecken. Daraufhin versucht jeder den anderen auszustechen, um die Diamanten für sich alleine zu haben. Ein Verwirrspiel beginnt, bei dem niemand genau weiß, wer hier eigentlich wen hintergeht und wem man überhaupt noch trauen kann…

Wunschfilm von Birgitt Schuster.
Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de

Das WUNSCHKINO wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers
initiiert von Olek Witt im Rahmen von PUBLIC RESIDENCE: DIE CHANCE
ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V.
in Kooperation mit der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.