Home » Public Residence » 103 » Wunschkino 103: Die anonymen Romantiker

Wunschkino 103: Die anonymen Romantiker

Di., 21. Juni 2016, 19:30 Uhr
im Wunschkino Oesterholzstraße 103

Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: Die anonymen Romantiker, ein französischer Spielfilm aus dem Jahr 2011 von Regisseur Jean-Pierre Améris. Wunschfilm von Britta Schmuck.

Ein Film für alle Hochsensiblen vom Borsigplatz, die sich selbst und ihrem Glück im Wege stehen. – Scherz beiseite, oder auch nicht, es kommt schon vor, dass Hemmungen das Naheliegende verhindern, und die Selbstblockade hat viele Gesichter. Das Ganze lässt sich besonders genussvoll nachvollziehen im Schokoladenmilieu: Der Chocolatier Jean-René (Benoît Poelvoorde) steht kurz vor der Insolvenz, als sich die Pralinen-Designerin Angélique (Isabelle Carré) im Unternehmen bewirbt. Beide verlieben sich ineinander, und ihre gemeinsame Leidenschaft könnte die Rettung sein, doch beide sind zunächst so verunsichert, dass jede Menge Missverständnisse entstehen. Dabei könnte alles so einfach sein. Isses eigentlich auch, aber…

Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de

Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.