Home » Public Residence » 103 » Nordstadtbühne Hofkultur: ZADA JAM

Nordstadtbühne Hofkultur: ZADA JAM

Samstag, 9. September 2017, 15 Uhr
Galerie 103, Oesterholzstraße 103

Die Dortmunder Nordstadt ist gastfreundlich und kreativ. Am 9.9.2017 laden Bewohner des Borsigplatz-Quartiers zur Hofkultur an der Galerie 103 ein. Zur Ausstellungseröffnung des afghanischen Künstlers Sultan Khairandish im Rahmen der Offenen Nordstadtateliers ist das multikulturelle Trio “ZADA JAM” zu Gast.

Ibo Turhan (TR): Electric Saz
Same Delawarzada (AF): Percussion
Hendrik Jost (DE): Drums

Eintritt frei.

Nordstadtbühne Hofkultur ist ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V., gefördert im Programm Interkulturelle Kulturarbeit des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Kommentar verfassen