Home » borsig1

borsig1

World Music Jam

Do, 18. Januar 2018, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Jeden Donnerstag um 19 Uhr treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zum Jammen auf der Kleinen Bühne 103. Bring dein Instrument mit und steig ein! Wir freuen uns auf alte und neue Nachbarn aus aller Welt. — Die World Music Jam-Session ist Teil des Programms “Marhaba 103” von Sebastiao Sala / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Gefördert von:

Read More »

Konzert: PH-Session

Fr, 19. Januar 2018, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Einmal im Monat veranstaltet der professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine “PH-Session” in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. — Die PH-Session ist ein Projekt von Gerd Neumann / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Schneiderei 103: Interkulturelle Kollektion

Die interkulturelle Kollektion der Schneiderei 103 wurde erstmals am 21. Dezember 2017 vorgestellt. In einem dreimonatigen Workshop unter Leitung von Elisabeth Sala und Simin Khairandish wurde ein traditionelles afghanisches Kleid genäht und Stoffe mit traditionellen Mustern aus Angola mit modernen sportlichen Schnitten kombiniert. Vieles mehr ist möglich, und ab Februar 2018 soll es weitergehen in der Schneiderei 103. Kontakt: Sebastiao Manuel Sala Telefon: 0172 / 3201563 E-Mail: sebastiao.sala(at)borsig11.de — Die Schneiderei 103 ist Teil des Programms “Marhaba 103” von Sebastiao Sala / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Gefördert von:

Read More »

SOULFOOD – Gemeinsames Kochen in der 103

Di–Do, 14–16 Uhr Kreative Küche 103, Oesterholzstraße 103 „Essen ist ein Bedürfnis, Genießen ist eine Kunst“ sagte schon der französische Schriftsteller La Rochefoucauld, und wir alle essen jeden Tag – doch genießen wir auch? Was essen wir überhaupt, und vor allem wie essen wir? Der schnelle Snack in der Mittagspause, das letzte Mahl abends vorm Schlafen und all die Happen zwischendurch. Für viele bedeutet Essen-machen Stress, da für eine Person alleine zu kochen sich nicht zu lohnen scheint. Doch Essen kann Entspannung sein, Erholung, zur Ruhe kommen, in dem man sich und seinem Selbst etwas Gutes tut. Mit Soulfood kommt ...

Read More »

Nordstadt-Meditation

Mo, 5. Februar 2018, 19 Uhr Studio 103, Oesterholzstraße 103 Die Nordstadt ist ein Melting Pot. Unterschiedliche Schichten und Kulturen existieren nebeneinander. Um friedlich zusammen leben zu können, ist es wichtig, dass jeder Frieden in sich selbst findet. Durch Meditation erlangen wir Ruhe und Gelassenheit, um uns/sich selbst zu erkennen, in der Gemeinschaft zu verwirklichen und der Reise des Lebens achtsam nachzugehen. Namaste! — Bitte Yoga-Matte mitbringen. Nordstadt-Meditation ist ein Projekt von Anup Khattri Chettri / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Borsig11 Givebox

Dinge, die Du nicht mehr brauchst, kann vielleicht ein anderer gut gebrauchen. Und Dinge, die jemand anders nicht mehr braucht, würden vielleicht Dir gefallen. Geben und nehmen, ohne Geld. Schenken macht frei. Borsig11-Givebox im Chancen-Café, Oesterholzstraße 103 Öffnungszeiten Mo-Fr, 14-18 Uhr (und nach Vereinbarung) Kontakt Tel.: 0231 33 87 94 87 E-Mail: info(at)borsig11.de — Die Givebox in der 103 ist ein Projekt von Cem Kabakci / Machbarschaft Borsig11 e.V. und wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Weitere Informationen: www.borsig11.de/givebox

Read More »

YOUNGSTERS beim Borussini Magazin

Die YOUNGSTERS konnten es nicht erwarten und besuchten die Macher des Borussini Magazins. Borussini ist das Magazin für junge BVB-Fans und erscheint zum ersten mal im Januar 2018. Neben exklusiven Interviews mit BVB-Stars, Einblicken hinter die schwarzgelben Kulissen und Tipps und Tricks für den Trainingsplatz gibt es Gewinnspiele und spannende Berichte aus der Welt des Fußballs und des BVB. > www.borussini.de > YOUNGSTERS akademie

Read More »

YOUNGSTERS beim RuhrSummit

Die YOUNGSTERS waren im Oktober 2017 beim RuhrSummit im Dortmunder U, der größten Start-Up-Konferenz im Ruhrgebiet. Hier treffen sich Leute, die mit einer neuen Idee ein eigenes Unternehmen gründen wollen. Besonders haben wir uns für das ImpactSummit Event interessiert: Welchen Einfluss hat meine Arbeit auf die Umwelt oder die Gesellschaft? Manche Unternehmen wollen nicht nur Geld verdienen, sondern auch die Welt ein bisschen besser machen…   Anstifter Titus Dittmann gab den YOUNGSTERS einen Kurz-Beitrag über sein Thema “Mut ist, wenn man es trotzdem macht”. Der Beitrag entstand im Green Room kurz vor der Präsentation seiner Keynote.   Moderatorin Tabea Zoí ...

Read More »

YOUNGSTERS Interview: Mahmut Özdemir, Politiker

Mahmut Özdemir ist Buchpate. “Ich bin Buchpate. Werden Sie es auch!“ ist eine Kampagne der Duisburger Bibliotheksstiftung zur Unterstützung der Stadtbibliothek. Mahmut Özdemir ist aber vor allem Politiker: Seit seinem 14. Lebensjahr engagiert er sich politisch, und bei der Bundestagswahl 2013 wurde er mit 26 Jahren als damals jüngster Bundestagsabgeordneter ins Parlament gewählt. Die YOUNGSTERS Hannah, Jasmin und Pascale haben die Gelegenheit genutzt, ihm ein paar Fragen zu stellen. > www.bundestag.de > YOUNGSTERS akademie

Read More »

Marhaba 103: Nordstadt-Session

Do, 21. Dezember 2017, ab 16 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Wir sind Viele. Wir sind Eins. Die interkulturelle Nordstadt-Session am Borsigplatz freut sich auf alte und neue Nachbarn aus aller Welt auf der Kleinen Bühne 103. Die Nordstadt-Session ist zugleich die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Programms “Marhaba 103”, mit dem ein Austausch zwischen Kulturen auf verschiedenen Ebenen praktiziert wurde, von der mobilen Beratung für neu Zugezogene über gemeinsames Kochen oder die Schneiderei 103 bis zu Ausstellungen und Konzerten auf der Kleinen Bühne 103. Ab 16 Uhr wollen wir gemeinsam feiern und zurückblicken auf verschiedene Aktionen, z.B. mit einer interkulturellen ...

Read More »

Weihnachtsfeier 103

Mo, 18. Dezember 2017, ab 15 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 24 Tage bis Weihnachten, 24 Veranstaltungen im Quartier Borsigplatz. Jeden Tag öffnet sich ein Türchen des Adventskalenders Borsigplatz und lädt Besucher aus allen Stadtteilen dazu ein, das Quartier rund um den Borsigplatz zu erkunden. Am 18. Dezember öffnet sich das Türchen des Chancen-Cafés 103 mit einer Weihnachtsfeier für Jung und Alt. Wir freuen uns auf Nachbarn und Gäste, um gemeinsam Plätzchen zu backen, zu singen, Gedichte zu lesen u.v.m. — Die Weihnachtsfeier ist eine Aktion der 103 / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

World Music Jam-Session

Do, 14. Dezember 2017, 20 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Jeden Donnerstag um 20 Uhr treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zum Jammen auf der Kleinen Bühne 103. Bring dein Instrument mit und steig ein! Wir freuen uns auf alte und neue Nachbarn aus aller Welt. — Die World Music Jam-Session ist Teil des Programms “Marhaba 103” von Sebastiao Sala / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Gefördert von:

Read More »

Nikolausfeier 103

Nikolaus

Mi, 6. Dezember 2017, ab 14 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Oh Graus, oh Graus, der Nikolaus! Haben Sie diesen Mann gesehen? Die Polizei fahndet bundesweit nach einem rot gekleideten Mann mit weißem Bart, der jedes Jahr am 6. Dezember Kinder erschreckt, mit einer Rute fuchtelt und mit Süßigkeiten um sich wirft. Sachdienliche Hinweise an: info(at)borsig11.de — Die Nikolausfeier 103 ist eine Aktion der 103 / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Konzert: Creating Basics

Creating Basics. Foto: Claudius Reimann

Sa, 25. November 2017, 20:30 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Mit Creating Basics beziehen sich die 5 Musiker*innen auf die grundlegenden Bewegungen und Rhythmen des Lebens. Sie betreffen Atem und Klang, die Zyklen von Aktion und Ruhe, Licht und Dunkelheit, Schlaf und Wachen, Sexualität und Instinkte. Als Reflexionsbasis dient ihnen die griechische Elementen-Lehre, erweitert um das Element Raum. Überströmende Freude und Melancholie erhalten ihren musikalischen Ausdruck. Hunger und Durst finden ihren Platz am Ende, wenn wir an eine uralte Form der Gemeinschaft anknüpfen und die Zuhörer dazu einladen, ihre Eindrücke, Kritik, Zeichnungen, Gedichte auf Esspapier zu schreiben und in ...

Read More »

Konzert: PH-Session

Fr, 24. November 2017, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Einmal im Monat veranstaltet der professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine “PH-Session” in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. — Die PH-Session ist ein Projekt von Gerd Neumann / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Nordstadtbühne Hofkultur: Les Petits Bonbons

Samstag, 23. September 2017, 14 Uhr im Oesterholz-Karree am Borsigplatz Oesterholzstraße 46–48 Die Dortmunder Nordstadt ist gastfreundlich und kreativ. Einmal im Monat machen wir Hofkultur im Oesterholz-Karree. Es gibt Musik, Essen, Trinken, Tanzen, Spielen und viele Aktionen zum Mitmachen für kleine und große Nachbarn. Diesmal erwartet uns ein Theaterstück von Kindern und Jugendlichen des Oesterholz-Karrees, eine Talent-Show und ein Konzert von „Les Petits Bonbons“: dadaistisch–experimentelle Popmusik aus Dortmund. Willst du mithelfen? Kontakt: Borsig11, am Borsigplatz 9 Telefon: 0231 / 80418150, E-Mail: info@borsig11.de Wir freuen uns auf dich! Eintritt frei. — Nordstadtbühne Hofkultur ist ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V., gefördert im ...

Read More »

knowbotiq: Wir sind mehr als Daten!

Sa. 18. November 2017, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Neue Imaginationen des Arbeitskampfes. Diskussionsabend über neue Formen von Widerständigkeit und Fabulationen zu Logistik und migratorischen Prozessen Amazon ist die Speerspitze der neuen Arbeitsverhältnisse in der digitalen Wirtschaft. Jede Bewegung wird erfasst, ausgewertet und optimiert. Die Grenzen zwischen Menschen und Maschinen verschwimmen. Sie sind einfach Bestandteile einer sich dauernd ändernden Matrix der Wertschöpfung und Ausbeutung. Wer keine Höchstleistung bringt, dessen Vertrag wird nicht verlängert. Zugleich ist Amazon offen für Menschen, die sonst kaum eine Chance auf dem Arbeitsmarkt haben. Die Künstlergruppe knowbotiq (Nina Bandi, Yvonne Wilhelm, Christian Hübler), Interkultur Ruhr ...

Read More »

Marhaba 103: Nordstadt-Session

Fr, 10. November 2017, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Wir sind Viele. Wir sind Eins. Die interkulturelle Nordstadt-Session am Borsigplatz freut sich auf alte und neue Nachbarn aus aller Welt auf der Kleinen Bühne 103. — Die Nordstadt-Session ist Teil des Programms “Marhaba 103” von Sebastiao Sala / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Gefördert von:

Read More »

Halloween Party 103

Di, 31. Oktober 2017, ab 15 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Süßes oder Saures! Kleine Monster ziehen durch die Nachbarschaft und laden zum gemeinsamen Feiern ein. Mit Musik- und Tanzprogramm, Grusel-Givebox-Modenschau und vielem mehr. — Die Halloween-Party ist ein Projekt vom Team 103 / Machbarschaft Borsig11 und wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Marhaba 103: Mobile Beratung

Mo–Mi, 10–14 Uhr (und nach Vereinbarung) Büro 103, Oesterholzstraße 103 Sebastiao Sala ist mobiler Berater und sozialer Helfer mit interkultureller Kompetenz im Büro 103. Er hilft neuen Nachbarn, sich in der ungewohnten Umgebung zurechtzufinden und begleitet Klienten z.B. bei der Wohnungssuche oder bei Amtsgängen. Der Service ist kostenlos. Kontakt: Sebastiao Manuel Sala Telefon: 0172 / 3201563 E-Mail: sebastiao.sala(at)borsig11.de — Die mobile Beratung ist Teil des Programms “Marhaba 103” von Sebastiao Sala / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Gefördert von:

Read More »