Startseite » Schlagwörter Archiv: Projekt

Schlagwörter Archiv: Projekt

YOUNGSTERS clip: Reporter geben Gas!

youngsters_formel1_bb

Die YOUNGSTERS Reporter sind wieder in der DASA – diesmal zur Preview der Ausstellung “Die Profis”, in der es um riskante Berufe geht. Dort gibt es einen echten Formel 1-Rennwagen zu sehen. Reporter geben Gas! > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

Das kreative Adressbuch Borsigplatz

borsig11_kreatives_adressbuch

Der Borsigplatz hat viel zu bieten, wenn man weiß, wo man suchen muss. Wozu in die City fahren, wenn alles um die Ecke liegt? Das kreative Adressbuch Borsigplatz versammelt Kreative aus allen Bereichen: Menschen, die den Stadtteil durch ihr Engagement bereichern. Das kreative Adressbuch zeigt, wo das Besondere im Alltag steckt. Ob im Haus, in der Nachbarschaft oder im Quartier – wer aktiv ist, bewegt nicht nur sich selbst, sondern berührt auch die anderen. Das kreative Adressbuch Borsigplatz, jetzt bei den Kreativen des Quartiers und bei Machbarschaft Borsig11.  Das kreative Adressbuch Borsigplatz ist von Bewohnern für Bewohner des Quartiers. Finanziert ... Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Reporter im Hafen

youngsters_hafen_bb

Die YOUNGSTERS Reporter sehen sich im Dortmunder Hafen um. Sie treffen einen Kapitän, verladen Schüttgut, fahren Gabelstapler und besuchen den Container-Terminal. Um den Hafen von oben sehen zu können, muss man Kranfahrer sein – oder Reporter… > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

Vier KünstlerInnen in Public Residence gesucht

fruehlingsgruss_publicresidence

Wie kann man mit Kunst die Lebensqualität und das soziale Miteinander in einem Quartier verbessern und die BewohnerInnen in die Lage versetzen, bei der Gestaltung ihrer Umgebung selbst aktiv zu werden? „Public Residence: Die Chance“ ist ein künstlerisches Experiment. Dazu suchen wir vier KünstlerInnen, die ein Jahr lang am Dortmunder Borsigplatz wohnen und arbeiten. Ihre Projekte sollen kreatives Veränderungspotential besitzen, echte Teilhabe ermöglichen und auf Nachhaltigkeit angelegt sein. Bewerbungsfrist: 28.02.2014 >> zur Ausschreibung Weitere Informationen: www.public-residence.de Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Reporter machen Druck

youngsters_druck_bb_1564

Die YOUNGSTERS Reporter drucken ihre eigene Zeitschrift. Sie besuchen das Druckhaus Dortmund und begleiten die Produkktion von der Druckvorstufe über den Offest-Druck und die Weiterverarbeitung bis zum fertigen Heft: dem YOUNGSTERS magazin. > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Reporter am Tatort

Die YOUNGSTERS sind live beim Dreh des Dortmunder Tatort, bei einer Szene der neuen Folge “Eine andere Welt” dabei. Sie schauen hinter die Kulissen und stellen Fragen an das Filmteam und an die Schauspieler. Als Reporter erfahren sie als erste, wer der Mörder ist… > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

Chancen für den Borsigplatz

chance_schein_borsigplatz_muster

Machbarschaft Borsig11 wird mit dem Förderpreis der Montag Stiftung ausgezeichnet. Vier Künstler wohnen 1 Jahr in Public Residence am Borsigplatz. Vier Projekte werden realisiert, vor Ort im öffentlichen Raum. Die Mittel dafür werden von den Bewohnern des Quartiers zugewiesen. Um gleiches Recht für alle herzustellen, führen wir eine eigene Währung ein. Jeder Bewohner erhält die Option auf 100 „Chancen“ (1 Chance = 1 Euro, so lange der Vorrat reicht). Der Wert wird real, wenn man seine Chancen in ein gemeinsames Werk investiert. Was kann Kunst? Was wollen wir? Die Chance besteht darin, mit zu bestimmen, was möglich ist und was wahr ... Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Reporter auf Streife

Die YOUNGSTERS wollen wissen, wie es ist, Polizist zu sein. Sie fahren Streife, inspizieren einen Polizeiwagen, besuchen die Dortmunder Hauptwache und sprechen mit einem echten Kriminalkommissar. > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

Street Soccer NORD CUP

borsig11_streetsoccer2013_BOP_web

Borsigplatz – Kirchderne – Derne 26. bis 30. Juli 2013 19 Teams in den Altersklassen Kids (7-10) und Teens (11-14) aus Derne, Kirchderne und vom Borsigplatz sind beim Street Soccer NORD CUP angetreten. Hauptgewinn: ein Trainingstag in der BVB Fußballschule. 29.-30. Juli Hauptrunde und Finale in Derne 28. Juli Qualifikation Derne 26.-27. Juli Qualifikation Kirchderne 02. Juni Qualifikation Borsigplatz Vielen Dank an Ibo für das tolle Video! >> Fotos NORD CUP >> mehr Street Soccer – mit freundlicher Unterstützung von: Mehr lesen »

Nachbars Garten

b11nachbarsgarten450w

Die Nachbarn legen im Hof einen Garten an. Jeder hat ein eigenes Beet, das er selbst bepflanzt und pflegt. Mit jedem Beet wird der Garten schöner. Wir schaffen uns eine kleine Oase, direkt vor unserer Tür. Gärtner werden ist ganz einfach. Du brauchst nur Dein Beet zu bestellen. download flyer: gaertnerwerden.pdf Kontakt: info(at)borsig11.de Jede Wohnung ein Beet (solange der Platz reicht). Teilnehmen können alle Anwohner des Hofs zwischen Oesterholzstraße, Dürener Straße, Schlosserstraße und Borsigplatz. > Fotos vom ersten Beet Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Reporter im Zoo

Die YOUNGSTERS berichten aus dem Dortmunder Zoo. Sie füttern Faultiere, besuchen die Ameisenbär-Zentrale, erforschen die Beziehung zwischen Mensch und Kamel und erkundigen sich, wie man Tierpfleger wird. > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

YOUNGSTERS clip: Was wisst Ihr denn schon!

Die YOUNGSTERS haben ihren ersten Reporter-Clip auf der DASA gedreht. Sie fahren Gabelstapler, drucken eine Zeitung, erkundigen sich nach unterschiedlichen Berufen und befragen den Programmdirektor nach der aktuellen Ausstellung “Do it yourself”. > YOUNGSTERS akademie Mehr lesen »

Reporter wissen mehr

borsig11youngsters_sw_web

Als Reporter kann man Orte und Bereiche erkunden, die einem sonst nicht zugänglich sind. Die YOUNGSTERS berichten über aktuelle Themen, sich selbst und andere aus ihrer eigenen Perspektive – in Form von Video-Clips und in ihrer eigenen Zeitschrift, dem YOUNGSTERS magazin. Ein Themenschwerpunkt behandelt die moderne Arbeitswelt: Wie wird man z.B. Fußballer, Arzt oder Polizist? Wie funktioniert der Flughafen, das Stadion, der Zoo? Die YOUNGSTERS besuchen verschiedene Institutionen und Betriebe, in denen sie Einblicke ins Arbeitsleben gewinnen. Die YOUNGSTERS akademie weckt Interessen, fördert Eigeninitiative, entdeckt Talente und eröffnet Chancen. Es geht um Team-Geist und den Spaß an der eigenen Produktivität. ... Mehr lesen »

Street Soccer Turnier

Vom 24. bis 29. September 2012 fand im Oesterholz-Karree das zweite Borsig11 Street Soccer Turnier statt. Teilnehmen konnten Jungs und Mädchen, Kids und Teens, die ein eigenes Team aufstellen. >> mehr Street Soccer Fotos gefördert von den Gewerbetreibenden am Borsigplatz: Sparkasse Dortmund My Islamic Banking Muşkara Knabberladen Casa Mia Pizzeria Ampatsidis Schlüsseldienst Ay Döner Kebap Haus Lotto Dettmer Back-Insel Yalçin Market Borsig Grill Das zweite Borsig11 Street Soccer Turnier ist ein Beitrag zu Nordstadt spielt. Mehr lesen »

Geben und nehmen

Die Borsig11 Givebox ist eröffnet. Foto: Sabitha Saul

Dinge, die Du nicht mehr brauchst, kann vielleicht ein anderer gut gebrauchen. Und Dinge, die jemand anders nicht mehr braucht, würden vielleicht Dir gefallen. Geben und nehmen. Einfach so. Schenken macht frei. Bücher, CDs, Spielzeug, Geschirr, Kinderkleidung und vieles mehr. Die Borsig11 Givebox ist eröffnet, mit vorläufigem Standort am Borsigplatz 9. Erste Besucher haben sie für sich entdeckt, sie mit praktischen Dingen und Kuriositäten ausgestattet, und das ein oder andere Stück für sich gefunden. >> update: Givebox am Borsigplatz 2014 Mehr lesen »

We the neighbourhood

wirimquartier3

Indische Ausgabe der Quartierszeitung vom Borsigplatz Die vielsprachige Quartierszeitung Wir im Quartier von Isabelle Reiff geht in die dritte Runde. Nach zwei türkisch / deutschen Ausgaben ist die aktuelle englisch / deutsch – mit indischem Themenschwerpunkt: Sesha Subramanian, Neema Patel, Siddarth Gajjala, Balasubramanian Raja, Julia Rumi und Afjal Hossain erzählen, wie sie an den Borsigplatz gekommen sind, und von ihren Zukunftsplänen. Isabelle freut sich auf Themenvorschläge für die nächste Ausgabe. Kontakt: redaktion(at)wirimquartier.de Unbedingt lesen: www.wirimquartier.de Mehr lesen »

Nordstadt Theater Dortmund

Foto: Henning Tillmann

Das Nordstadt Theater Dortmund, die freie, unkonventionelle und multikulturelle Theatergruppe aus dem Norden der schönsten Revierstadt, ist im Jahr der Kulturhauptstadt als Neugründung aus der AStA-Theater AG der TU Dortmund hervorgegangen. Anders als viele andere, spielt das Ensemble keine klassischen Stücke und schreibt auch selber kein Theater. Es bringt die Kultfilme wieder auf die Bühne. Die Premiere des ersten Projekts, “Four Rooms”, die Adaption des abgedrehten Episodenfilms von Tarantino und Co., hatte im August 2011 im Roxy Kino Premiere. Großes Kino in 3D! Die Proben für das nächste Stück, “Murder by death” (Eine Leiche zum Dessert), laufen derzeit im Coworking-Space ... Mehr lesen »

Wir im Quartier / Bölgede Biz

Quartierszeitung Borsigplatz

Die vielsprachige Quartierszeitung vom Borsigplatz 2. Ausgabe Januar 2012 Isabelle Reiff wohnt seit 2010 im Quartier und hat durch ihre Teilnahme an der Ausstellung 2-3 Straßen viele Nachbarn kennengelernt. Damals hat sie Beiträge gesammelt, Stimmen aus dem Alltag,  die allesamt in das gemeinsame Buch eingegangen sind. Mit “Wir im Quartier” setzt die freie Redakteurin ihr Projekt fort. Sie berichtet nicht nur über Sehens- und Wissenswertes aus dem Viertel wie das Atelierhaus in der Oesterholzstraße oder die älteste Moschee der Stadt, sondern lässt die Bewohner selbst zu Wort kommen. Kreative Ideen wie das “schönste Fenster in der Robertstraße”, das Modelabel “Matistache” ... Mehr lesen »