Home » Public Residence » 103 » Offene Ateliers 2016

Offene Ateliers 2016

Ein Kinderspiel. Leben in der Dortmunder Nordstadt. Foto: Gabriele Wirths
Ein Kinderspiel. Leben in der Dortmunder Nordstadt. Foto: Gabriele Wirths

21./22. Mai 2016 
Atelier 103, Oesterholzstraße 103

Samstag 15–20 Uhr
Sonntag 11–18 Uhr

Bei den Offenen Ateliers Dortmund 2016 öffnen erstmalig auf zwei Wochenenden verteilt 152 KünstlerInnen und 11 Galerien ihre Räumlichkeiten. Am 21./22. und 28./29. Mai 2016 können Besucher im gesamten Dortmunder Stadtgebiet Kunst entdecken und mit Akteuren der Kunstszene ins Gespräch kommen. Die Ateliers und Galerien östlich der B54 öffnen am 21. und 22. Mai, die westlich gelegenen Räume am 28. und 29. Mai. Am ersten Wochenende ist dieses Jahr auch die 103 dabei, als Galerie für partizipative Kunst und Projektraum für soziale Kreativität.

Zu den Offenen Ateliers 2016 zeigt die 103 Auszüge aus der Fotoserie “Ein Kinderspiel – Leben in der Dortmunder Nordstadt” von Gabriele Wirths, die 2015 im Rahmen eines Workshops im Atelier 103 entstanden sind. Dazu veranstaltet Viktor Sternemann einen Malerei-Workshop, es wird gemeinsam gekocht, und Nachbarn und Gäste sorgen für weitere Überraschungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.