Home » Projekte

Projekte

Chronologische Übersicht der Gründungsetappen, geförderten Projekte, Preise und Auszeichnungen der Machbarschaft Borsig11 2010–2020

>> vollständige Auflistung aller Aktivitäten

____________________________________

Interreg EU-Projekt: Enter to Transform
Sept. 2020 – Aug. 2023
Büro Borsig11: Pilot eines Entrepreneurship-Hub für Geflüchtete
Koop. IAT (Institute for Work and Technology, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen), Universität Twente Enschede u.a.
Förderung: Interreg North-West Europe

Namaste 103
Okt. 2019 – Mrz. 2020
Chancen-Café 103: Fortschreibung des Interkultur-Programms, Schwerpunkt: Austausch und Kommunikation.
Leitung: Anup Khattri Chettri. Teilprojekte: Ausstellung, Meditation, Percussion, Schneiderei 103, Malkurs, Filmprojekt mit Jugendlichen, persischer Lesekreis, Soulfood, Vegan Dinner, Nordstadt Session u.a.
Koop. Kulturmeile Nordstadt, DO-BO Villa, St. Vincenz Jugendhilfe, Dali Moustache u.a.
Förderung: RVR / Förderfonds Interkultur Ruhr, Kulturbüro Dortmund

VierD: you can visit me
Juli – Sept. 2019
Büro Borsig11 / appARTment.ruhr: künstlerisch-performativer Rundgang durch Hoffnungs_Räume in Ladenlokalen, Privatwohnungen und Hinterhöfen
Koop.: Ein Projekt von VierD in Kooperation mit Machbarschaft Borsig11.
Förderung: Kulturbüro Dortmund, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Landesbüro Freie Darstellende Künste, NRW Kultursekretariat, RVR und LWL-Stiftung.

Restlos glücklich
01.04.2018 – 01.04.2019
Chancen-Café 103: Projekt zum nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.
Leitung: Caro Fugazzi. Teilprojekte: Foodsharing, tägl. gemeinsames Kochen, Workshops, Kochshows u.a.
Koop. Vegan Foodsavers Dortmund, Tante Albert u.a.
Förderung: Fonds Nachhaltigkeitskultur des Rates für nachhaltige Entwicklung

Start Social
05.11.2018 – 28.02.2019
YOUNGSTERS akademie: bundesweiter Wettbewerb zur Förderung ehrenamtlichen sozialen Engagements.
4-monatiges Beratungsstipendium

Aloha 103 Jahresschau
21.12.2018
Chancen-Café 103: Präsentation der Ergebnisse des Projekts Aloha 103 in der DO-BO Villa im Hoeschpark.
Koop. DO-BO Villa, Interkultur Ruhr
Förderung: RVR / Interkultur Ruhr

24/24 Challenge ThyssenKrupp
07.11. – 09.11.2018
YOUNGSTERS akademie: Auszeichnung von SocialImpactFinance

Aloha 103
Okt. – Dez. 2018
Chancen-Café 103: Projekte von Geflüchteten für Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers.
Leitung: Zhanna Yakhnis. Teilprojekte: Percussion, Theater, Soulfood, Schneiderei 103, Malkurs, Nordstadt Session u.a.
Koop. DO-BO Villa, Sema, Raum vor Ort u.a.
Förderung: RVR / Förderfonds Interkultur Ruhr, Komm-An-NRW, Kulturbüro Dortmund

Pizza Pangaea
Juli – Nov. 2018
YOUNGSTERS akademie: Filmprojekt zur Zukunft der Gesellschaft.
Koop. Interkultur Ruhr / Anne Frank Gesamtschule / 5 Pizzerien im Ruhrgebiet
Finanzierung: Interkultur Ruhr

appARTment.ruhr
01.03. – 31.12.2018
Kreativ.Quartier Echt Nordstadt: Kreativ-touristisches Pilotprojekt mit künstlerisch gestalteten Gästewohnungen im Borsigplatz-Quartier. Künstlerischer Wettbewerb, Aufbau zweier Modellwohnungen, Testbetrieb, Machbarkeitsstudie.
Koop. KulturMeileNordstadt e.V., ConcordiArt e.V., artscenico e.V.
Förderung: Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW im Rahmen des Projekts Kreativ.Quartiere Ruhr

Wirkungsfonds
15.08.2017 – 27.11.2017
YOUNGSTERS akademie: Preis für Social Startups, -Entrepreneurs und Initiativen.
Deutsche Bank / Social Impact

Urbanana Award
17.11.2017
Machbarschaft: Preis für kreativen Städte-Tourismus / Auszeichnung des Konzepts ConcordiART&Bed / appARTment.ruhr
Tourismus NRW

+++ Kreativ.Quartier Echt Nordstadt +++
2017
Zusammenschluss von Machbarschaft Borsig11 e.V., KulturMeileNordstadt e.V., ConcordiArt e.V., artscenico e.V. zum Initiativkreis des Kreativ.Quartiers Echt Nordstadt

Freie Republik Borsigplatz
Apr. 2017 – Mrz. 2018
Machbarschaft: Aktion im öffentlichen Raum mit Geflüchteten und Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers. Workshops, Diskussionsveranstaltungen, Theater, Installation mit 30 Schildern auf dem Borsigplatz.
Koop. Raum vor Ort, Train of Hope Dortmund e.V. / AK GO, Projekt Angekommen / Adam’s Corner, Stadtteil-Schule Dortmund e.V., VHS Dortmund, Tante Albert u.v.a.
Förderung: Fonds Soziokultur

Nordstadtbühne Hofkultur
01.05. – 30.09.2017
Machbarschaft: Bewohnerschaftlich organisierte Konzertreihe in Hinterhöfen und Wohnungen in der Dortmunder Nordstadt.
Förderung: Bez.Reg Arnsberg, Künste im interkulturellen Dialog

Stipendium: Social Impact Lab
01.05.2016 – 31.12.2016
YOUNGSTERS akademie: Stipendium AndersGründer, Begleitung und Qualifizierung von Social Startups bei der Gründung eines Sozialunternehmens mit Coaching & Workshops, Coworking, Veranstaltungen und Zugang zu relevanten Netzwerken.

Marhaba 103
01.07. – 31.12.2017
Chancen-Café 103: Projekte mit Geflüchteten und Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers. Leitung: Sebastiao Sala. Teilprojekte: Mobile Beratung, Soulfood, Schneiderei 103, PH-Session, Nordstadt Session.
Koop. Johanniter Mengede, St. Vincenz Jugendhilfe u.a.
Förderung: RVR / Förderfonds Interkultur Ruhr

Borsigplätzchen
Dez. 2016
Machbarschaft: Kreatives Plätzchen-Backbuch vom Dortmunder Borsigplatz.
Koop. ConcordiArt e.V.
Förderung: Stadtbezirksmarketing Innenstadt Nord / Aktionsplan Soziale Stadt Dortmund

N.I.C.E. Award
25.08.2016
Machbarschaft: Preis des Netzwerks für Innovationen in Kultur und Kreativität in Europa / Sonderpreis soziale Innovation der ecce (european centre for creative economy) für das Projekt “Public Residence: Die Chance”

Welcome to 103
01.07. – 31.12.2016
Chancen-Café 103: Projekte für Geflüchtete von Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers.
Leitung: Eymen Nahali. Teilprojekte: Chillma, Läuft bei dir, Borsig Talk, Pott Slam, Wunschkino, Dolmetscher Day, Soulfood, PH-Session, MarhaBar u.a.
Koop. Johanniter Mengede, Caritas, St. Vincenz Jugendhilfe u.a.
Förderung: RVR / Förderfonds Interkultur Ruhr

ICH-KANN-WAS Initiative
01.05.2016 – 21.12.2016
YOUNGSTERS akademie: Ein Bildungsprojekt der Telekom Stiftung
Förderung: Telekom Stiftung

Der Weg der Nachbarn (Teil 2)
Okt. – Dez. 2016
Chancen-Café 103: Theaterstück zum Leben in der Dortmunder Nordstadt.
Theater 103, Leitung: Fabienne Trüssel
Förderung: Kulturbüro Dortmund

Der Weg der Nachbarn (Teil 1)
Juni – Aug. 2016
Machbarschaft: Stones of Communication / Installation im öffentlichen Raum, Leitung: Valeska Schmidt
Förderung: Kulturbüro Dortmund

Neue Nachbarn
01.04. – 30.09.2016
YOUNGSTERS akademie: Filmprojekt mit Flüchtlingskindern und Jugendreportern.
Koop. St. Vincenz Jugendhilfe
Förderung: Bez.Reg. Arnsberg, Förderung von Filmprojekten

Neue Nachbarn / Meine Freunde
01.04. – 31.10.2016
YOUNGSTERS akademie: Video-Guide von jugendlichen Geflüchteten.
Koop. St. Vincenz Jugendhilfe
Förderung: Kulturrucksack

Nordstadt-Honig
2016 – heute
Machbarschaft: Koop. Bienen-AG der Vincenz-von-Paul-Schule.
Förderung: BVB-Stiftung “leuchte auf”

Givebox / Who is who am Borsigplatz
01.11. – 31.12.2015
Chancen-Café 103: Ein Nachbarschafts-Gesellschaftsspiel von Machbarschaft Borsig11 e.V., Amke Kramer, Anneli Koch und Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers.
Förderung: Aktionsfonds Soziale Stadt / „Bewohnerschaftliche Projekte“

+++ Eröffnung des Chancen-Cafés 103 +++
01.01.2015
Bergfest des Projekts “Public Residence: Die Chance”.
Einrichtung eines Raums für soziale Kreativität / Beteiligung von Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers.
Galerie 103, Studio 103, Kleine Bühne 103, Atelier 103, Kreative Küche 103 u.a.
Finanzierung: Nachhaltigkeit der Chancen aus “Public Residence: Die Chance”

Public Residence: Die Chance
01.06.2014 – 01.06.2015
Machbarschaft: Partizipatives Kunstprojekt, 4 Künstler-Residenzen & Kunst-Währung „Chancen“. 1 Jahr, 7 Künstler, 500 Teilnehmer*innen, 100.000 Chancen für das Borsigplatz-Quartier.
Förderung: Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Nordstern Kooperationspreis
10.12.2013
YOUNGSTERS akademie: Sonderpreis des Existenzgründungs-, Unternehmens- und Kooperationswettbewerbs der Wirtschaftsförderung Dortmund

Faktor Kunst Preis 2013
14.11.2013
Machbarschaft: Auszeichnung des Konzepts „Public Residence: Die Chance“ als künstlerisches Projekt, das die Lebensqualität und das soziale Miteinander im Quartier verbessert.
Umsetzungsförderung: Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Best Practice Beispiel TalentMetropoleRuhr
07.06.2013
YOUNGSTERS akademie: Auszeichnung als Best-Practice-Beispiel durch den Initiativkreis Ruhr im Rahmen des Projektes TalentMetropoleRuhr

+++ YOUNGSTERS akademie +++
30.01.2013 – heute
Jugendarbeit, Bildungs-Projekt, jugendliche Video-Reporter aus dem Quartier erschließen sich berufliche Perspektiven. Bis heute über 70 Video-Reportagen mit verschiedenen Partnern im Ruhrgebiet.
Basisförderung: leuchte auf – die BVB Stiftung

Street Soccer NORD CUP
2013 – 2018
Jährliches Fußballturnier im Street Soccer-Format für Jugendliche der Quartiere Borsigplatz, Kirchderne, Derne im Rahmen der Vivawest Sommerferien-Aktionen.
Koop. Vivawest Wohnen GmbH

Machbarschaft Borsig11: Wir setzen Zeichen
01.07.2012 – 31.10.2013
Verstetigung und Weiterentwicklung in den Bereichen Netzwerk, Werkstatt, Bildung & Kultur.
Teilprojekte: Coworking Space, Café Machbar, Einkaufsgemeinschaft, Trash Day, Wohnprojekt (Koop. Evonik Wohnen / Vivawest), Leerstandsmelder (Koop. Urbanisten), Givebox, Publikation „Kreatives Adressbuch Borsigplatz“, Weltbücherei, Ausstellungen, Hofkultur, Kinder-Akademie, Street Soccer, Publikation „Dortmund kocht bunt“ (Koop. Ladies Circle), Nachbars Garten (Koop. Grünbau), Workshops, Repair-Café, Fahrradwerkstatt u.a.
Förderung: Soziale Stadt NRW – Wir Setzen Zeichen

Ehrenamtliches Weiterbetreiben nachbarschaftlicher Aktivitäten
2011 – 2012
Einrichtung Büro Borsig11, Netzwerkarbeit, Zeitung „Wir im Quartier“ u.a. / Aufbau von Kooperationsstrukturen.
Förderung: Mietnachlass Projektbüro Borsig11, Evonik Wohnen GmbH (heute Vivawest Wohnen GmbH)

+++ Vereinsgründung Machbarschaft Borsig11 e.V. +++
25.06.2011

Sammlung der aktiven Teilnehmer*innen aus 2-3 Straßen in Dortmund
2011

2-3 Straßen. Eine Ausstellung in Städten des Ruhrgebiets
01.01.2010 – 31.12.2010
Jochen Gerz / Ruhr.2010