Veranstaltungen

Nordstadt Session: Dritte Orte feiern / Liebe Liebenden…

Fr, 24. Mai 2024, 19 Uhr Dreifaltigkeitskirche, Flurstraße 8, 44145 Dortmund / online „Liebe Liebenden“ heißt es wieder, zum dritten mal bei der Nordstadt Session! „Liebe Liebenden“ ist das Format, unter dem Marek Klippendichter Veranstaltungen durchlebt und darbietet für Menschlinge, die ihm in ihrer Kunst zusagen und entsprechen. Ursprünglich dem gesprochenen Wort gewidmet, ist die Veranstaltung inzwischen als Plattform zu sehen, auf der alle Kunstformen willkommen sind, die sich um oder aus dem Motiv der Liebe ergeben oder entwickeln. Am 24. Mai sind Monks? und Klippen dichten Odems dabei. Monks? bringen dir eine Fusion aus Jazz & HipHop mit einer …

Read More »

Vollmond Talk: Netzwerke als Kunstwerke

Di, 28. Mai 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund Der Vollmond Talk findet monatlich zum Vollmond statt, eine Lese-, Gesprächs- und Musikrunde mit Uri Bülbül und Gästen. In Begleitung seines Hundes Diego liest, spricht und moderiert der Essener Philosoph und Literat zu Themen der Kultur, Politik und Weisheit. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird außerdem im Livestream übertragen: https://www.facebook.com/watch/ChancenRaum103 — Der Vollmond Talk von Uri Bülbül ist Teil des Programms „Gazino 103“ von Julia Rumi / Machbarschaft Borsig11 e.V., gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro …

Read More »

Nordstadt Session @QT Concordia: Oriental con Fusion / Ibo Turnam

Fr, 6. Juni 2024, 19 Uhr Quartierstreff Concordia am Borsigplatz, 44145 Dortmund / online Ein buntes Fest gibt es am 7. Juni im Hinterhof des Quartierstreff Concordia am Borsigplatz, mit Essen und Trinken, Workshops und Musik. Das Programm haben Mitarbeiterinnen des Planerladen im Concordia gemeinsam mit der Machbarschaft Borsig11 zusammengestellt. Das Besondere: Jede:r kann sich beteiligen! Ab 18 Uhr gibt es einen Trommelworkshop mit Kebba. Der professionelle Musiker, der aus Gambia stammt, gibt eine Einführung in das westafrikanische Djembe-Spiel. Hier kann man einfache Rhythmen lernen und erfahren, wie mitreißend das Trommeln in der Gruppe sein kann. Spar- und Bauverein-Mieter:innen aus …

Read More »

Nordstadt Session: Imran Khan & Jens Pollheide

Fr, 10. Mai 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Imran Khan ist wieder bei der Nordstadt Session! Machbarschaft Borsig 11 e.V. und Global Sound Academy präsentieren: Imran Khan & Jens Pollheide / „JI“ concerts 2024. Seit 2014 besteht eine nicht nur musikalische Freundschaft zwischen dem Sitar-Virtuosen Imran Khan und dem E-Bassisten/Flötisten Jens Pollheide, die 2021 in der gemeinsam produzierten CD „JI“ resultierte. Durch die Zusammenarbeit über viele Jahre funktioniert das musikalische Verständnis zwischen den beiden mittlerweile traumwandlerisch. In den Jahren der Pandemie konnte das Projekt leider nur wenige Konzerte spielen. Um so schöner, dass …

Read More »

Vollmond Talk: Experimente

Do, 25. April 2024, 19 Uhr Kitev LEERSTAND, Willy-Brandt-Platz 1 (am Hbf), 46045 Oberhausen / online Im April 2024 geht der Vollmond Talk auf Reisen, nach Oberhausen, ins Café Leerstand: Ein Gegenbesuch bei Fiona Fabulous von Kitev (Kultur im Turm e.V.), die im März bei uns zu Gast war. Wie die Machbarschaft Borsig11 in Dortmund ist Kitev der Oberhausener Partner der Global Sound Academy. Die Global Sound Academy, die von Globalkultur 2023 als interkommunales Netzwerk der freien Szene ins Leben gerufen wurde, fördert den musikalischen Austausch in der Region und ermöglicht neue Begegnungen und Erfahrungen. „Experimente“ sind das Thema des …

Read More »

Nordstadt Session: Kabra Adabra

Fr, 19. April 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Kabra Adabra kommen aus Münster, mit Bezügen nach Kolumbien, in den Iran und nach Mecklenburg-Vorpommern. Vier Musiker:innen aus verschiedenen Welten machen eine Mischung aus Ska/Rock und Upbeat Reggae. Mit deutschen Texten über persönliches/politisches stehen sie für eine offene Gesellschaft und das Vertrauen in sich selbst, die eigenen Träume zu verfolgen. Miriam Drücker (Akkordeon)Gereon Ewen (Gitarre)Nima Avval (Bass)Isaac Novoa (Drums) Instagram: @kabra.adabra Der Opener wird ab 19 Uhr im Livestream übertragen: www.facebook.com/ChancenRaum103, im Anschluss offene Jamsession. Bring dein Instrument mit und steig‘ ein! Bereits ab 18 …

Read More »

Vollmond Talk: Perspektivenwechsel

Di, 26. März 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Wechseln wir mal die Perspektiven und schauen uns alles mal neu und anders an: kreisen wir um den Mond und die Sonne um die Erde und das Zentrum des Universums ist ein Ei? Was können wir spielen und was ist im Spiel ernst? Und was ist Maskerade und was ist echt? Was bedeutet die echte Maskerade? Dazu hat Uri Bülbül als Gesprächspartnerin Fiona Fabulous zu Gast, die strahlende Diva der Bühnen im Düsseldorfer Raum und im Ruhrgebiet, mit Glitzerstiefeln fest im Rampenlicht von Duisburg und …

Read More »

Nordstadt Session: Lightworks

Fr, 15. März 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Lightworks sind als Opener der Nordstadt Session zu Gast! Rap mit live Instrumentals – ein Hörgenuss für jung und alt. Hip Hop trifft auf Jazz, internationale Beats, Classics und neu interpretierte Standards mit Saxophon, Keys, Drums und Raps. Hip Hop, Trap, Jäzz, Neo Soul, Groove Music. Der Opener wird ab 19 Uhr im Livestream übertragen: www.facebook.com/ChancenRaum103, im Anschluss offene Jamsession. Bring dein Instrument mit und steig‘ ein! Die Teilnahme ist kostenlos, der Eintritt ist frei. — Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine Institution für die …

Read More »

Vollmond Talk: Szene in Szene

Di, 27. Februar 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Der Vollmond Talk im Februar, erstmals im Kulturzentrum Langen August zu Gast, widmet sich dem Flug zum Mond mit Mitteln der Philosophie und Musik. Andreas Heuser und Uri Bülbül fliegen dem Traum von einer besseren Kulturförderung entgegen. Sie erzählen, was es nicht schon alles gab und wen es alles gibt in der Szene, die in Szene gesetzt werden muss, in Sessions und Szenarien, in Träumen und Modellen. Vielleicht trommeln einige mit – und die Landung gelingt punktgenau. Der Vollmond Talk findet monatlich zum Vollmond statt, …

Read More »

Nordstadt Session: Timmy Lorenz & C. Buschmann

Fr, 16. Februar 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Timmy Lorenz ist wieder bei der Nordstadt Session und hat dieses mal C. Buschmann dabei. C. Buschmann schreibt Songs und singt sie. Ein melancholisch-launiger Zwirn aus Gitarre und Stimme lässt eine urbane Melange aus Folk, Blues und Indie entstehen. Im Mai 2023 ist die EP „Betweenity“ erschienen, weitere Veröffentlichungen folgen. Timmy bringt wie gewohnt mit Gitarre und Stimme melancholisch-zuversichtliche Stücke aus eigener Schmiede auf die Bühne: ein illustrer Mix aus grungigen Reminiszenzen der 90er, souligen Wurzeln der 70er, World, experimentellem Prog-Spacerock & mehr. Gerade ist …

Read More »

Vollmond Talk: Transorient und weiter

Do, 25. Januar 2024, 19 Uhr Büro Borsig11, Flurstraße 10, 44145 Dortmund Kioomars Musayyebis Santur wird uns fehlen: Deshalb sind es keine vielfältigen Saitendialoge wie bei der letzten Nordstadt Session mit der Global Sound Academy im Dezember 2023, aber vielfältige Perspektiven auf die Kulturlandschaft, freie Szene, einen Zug von hier zum Orient und einiges mehr gibt es beim Vollmond-Talk im Januar 2024. Uri Bülbül unterhält sich mit Andreas Heuser, Mitglied der Ruhrgebiets-Weltmusik-Bigband „Transorient Orchestra“ mit Poesie und Musik über Visionen weit über den Transorient hinaus. Der Vollmond ist immer eine Reise wert! Der Vollmond Talk findet monatlich zum Vollmond statt, …

Read More »

Nordstadt Session: Rembetrio

Fr, 19. Januar 2024, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund / online Das Rembetrio ist zu Gast bei der Nordstadt Session! Rembetrio spielen Rembetiko, Musik des Undergrounds. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand in Griechenland, insbesondere in den Großstädten, ein neuer Musikstil. Es war die Zeit, in der Arbeiter, Unterdrückte und Flüchtlinge gegen ihre Unterdrückung rebellierten. Anfangs wurde der Rembetiko hauptsächlich in Piräus gespielt, da sich hier die meisten Rembetes, zu deutsch Rebellen, nach ihrer Flucht aus den kleinasischen Regionen Griechenlands aufhielten Diese Musik wurde zum Sprachrohr der Outlaws, Kämpfer und Freiheitsliebenden. Die Musik der Rembeti erzählt …

Read More »

Vollmond Talk: Star Trek Utopia

Mi, 27. Dezember 2023, 19 Uhr Büro Borsig11, Flurstraße 10, 44145 Dortmund Am 27. Dezember 2023, zum letzten Vollmond des Jahres, begibt sich der Vollmond Talk in die unendlichen Weiten des Weltraums. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt er in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Auf seiner Homepage lässt Uri Bülbül es philosophisch und literarisch krachen. Da geht es in „Lost in Space – Odyssee im Gedankenraum 2023“ in einem astronautischen Raumflug mit x-facher Warpgeschwindigkeit zum Sternensystem UTOPIA, von dem er schreibt: „Ein Astronaut versucht im Gedankenflug gegen alle Naturgesetze, gegen alle Ökonomie, Soziologie, Politologie, …

Read More »

Nordstadt Session: Global Sound Academy / vielfältige saiten dialoge

Di, 12. Dezember 2023, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund Kioomars Musayyebi und Andreas Heuser – beide Mitglieder der Ruhrgebiets-Weltmusik-Bigband Transorient Orchestra – begegnen sich musikalisch auf halber Strecke zwischen Orient und Okzident, wobei ihre Instrumente in vielfältige Dialoge miteinander treten. Sie spielen orientalische Traditionals in neuen Arrangements und Eigenkompositionen, in denen sich musikalische Einflüsse aus Ost und West miteinander verbinden. Beide Musiker sind bei der Nordstadt Session bekannt, treten an diesem Abend aber darüber hinaus gemeinsam im Rahmen des Programms der „Global Sound Academy“ auf, einer neu gegründeten Initiative zur Vernetzung der Freien Szene im Ruhrgebiet. …

Read More »

Nordstadt Session: Frankensteins Ballet

Fr, 1. Dezember 2023, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund Frankensteins Ballet, aktiv seit 2003, ist eine Art Krautrock All-Star Band aus Dortmund. Viele Mitglieder der Formation sind nicht nur häufig und gern gesehene Gäste der Nordstadt Session, sondern spielten oder spielen immer noch in vielen bekannten Bands und mit vielen bekannten Künstler*innen wie Damo Suzuki & Michael Karoli, Can, Michael Rother von Neu!, Embryo oder Yellow Sunshine Explosion. Freut euch auf einen Abend mit Psychedelic Krautrock – Experimental Rock – Avant-Garde – Ethno – Progressive – Krautpunk! Laura Gebauer – GesangAlex Schönert – GitarreSascha Jakowlew – …

Read More »

Vollmond Talk: Vollmondelegien

Mo, 27. November 2023, 19 Uhr St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum, Oesterholzstraße 85-91, 44145 Dortmund +++ Einlass am Haupteingang bis 18:30 Uhr +++ Der Vollmond im November steht unter dem Zeichen der Beklagung, Melancholie, Sehnsucht, Trauer um das Ersehnte, womöglich weil seine Erreichbarkeit in jene Ferne rückt, wo sich zwei Parallelen schneiden. Die Vollmondelegien drücken auch eine Forderung aus: macht Frieden und Liebe endlich wahr! Anke Kortmann Gesang, Fethi Ak Percussion, Yavuz Duman Flügelhorn und Trompete, Jens Pollheide Flöten und Bass und Uri Bülbül Poesie und Rhetorik verleihen dieser Forderung Nachdruck. Wir hören den Sound der Utopie, egal, wie laut Bomben, Raketen, …

Read More »

Nordstadt Session: Roughhouse

Fr, 17. November 2023, 19 Uhr Langer August, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund Von Manchester, Jamaika, bis Dortmund, Deutschland, tritt Keith Roughhouse Powell als dynamischer, multitalentierter Musiker auf. Sein erstes Instrument war der Bass, dessen Spiel ihm sein Vater beibrachte, und im Laufe der Jahre erlernte er selbstständig Percussions und Gitarre. 1997 reiste Roughhouse nach Deutschland, wo er den Mann traf, der die Reggae-Musik nach Deutschland brachte: Jamaika Papa Curvin. Nach der Zusammenarbeit mit diesem legendären Künstler begegnete er dem deutsch-sierra-leonischen Singer-Songwriter Patrice. Roughhouse ließ sich in Dortmund nieder und erhielt durch die Zusammenarbeit mit Patrice die Möglichkeit, mit anderen …

Read More »

Nordstadt Session: Los Dos Cerrados

Fr, 3. November 2023, 19 Uhr Dreifaltigkeitskirche, Flurstraße 8, 44145 Dortmund Los Dos Cerrados – einmal Schlagzeug, einmal Gitarre. In ihren intimen Songs liegt eine Schwermut, die sich sehnsüchtig ausbreitet und immer wieder Unerwartetes entdecken lässt. Dabei aber immer wieder impulsive Ausbrüche und Momente unaufgelöster Spannung erzeugt. So bleibt bei aller Melancholie und dem Feingefühl doch der Eindruck: unter dem Minimal-Surf schlummert der Punk – und das im besten Sinne. https://los-dos-cerrados.surf Bei schönem Wetter open air, der Eintritt ist frei. Livestream: https://www.facebook.com/watch/ChancenRaum103 Foto: Klaus Pollkläsener — Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker:innen der freien Szene des Ruhrgebiets und Musikinteressierte zur …

Read More »

Vollmond Talk: Von der Vergänglichkeit der Zukunft

Mo, 30. Oktober 2023, 19 Uhr Büro Borsig11, Flurstraße 10, 44145 Dortmund Beim Vollmond Talk am 30. Oktober sprechen Beni Bettinger und Uri Bülbül über falsche Versprechen und verlorene Utopien. Beni Bettinger war aktiv bei der Besetzung der Räume an der Ruhr-Universität Bochum für die Freie Uni Bochum (FUB) dabei. Wie der Mond sich immer wieder optisch füllt, so zeigt sich auch immer wieder nach Abnahme das ganze Bild einer schönen Gesellschaft und Politik. Die Erreichbarkeit bleibt als Thema, auch wenn der Mond wieder abnimmt. Der Vollmond Talk findet monatlich zum Vollmond statt, eine Lese-, Gesprächs- und Musikrunde mit Uri …

Read More »

Nordstadt Session: Transorient con Fusion

Fr, 27. Oktober 2023, 19 Uhr Dreifaltigkeitskirche, Flurstraße 8, 44145 Dortmund „Oriental con Fusion“ ist eine Reihe von World Jazz Konzerten der Nordstadt Session mit arabischen Einflüssen, bei denen unterschiedliche, immer wieder andere Musiker:innen eingeladen werden. Der 27. Oktober 2023 steht unter dem leicht abgewandelten Motto „Transorient con Fusion“, denn dieses mal hat Jens Pollheide zwei Musiker:innen aus dem Transorient Orchestra mit dabei: NIKOLA SEEGERS – saxophone, vocals, whistlingANDREAS HEUSER – guitarJENS POLLHEIDE – bass, flutes Auf dem Programm stehen einige Stücke aus dem Repertoire des Transorient Orchestra, sowie ein paar seltener gespielte orientalische Stücke und eigene Kompositionen/Bearbeitungen. ANDREAS HEUSER …

Read More »