Home » Aktuell (page 20)

Aktuell

Sprechstunde

Di., 12. Januar 2016, 18 Uhr Salon 103, Oesterholzstraße 103 Nachbarn und Gäste treffen sich jeden Dienstag zur offenen Gesprächsrunde. Wir freuen uns auf Besucher, Ideen, Beiträge und planen mit dir zusammen weitere kulturelle Aktivitäten im Quartier. — Die Sprechstunde wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers

Read More »

Zum Neuen Jahr

von Rolf Dennemann Am 31.12. 2015 gehe ich um 23.30 zu Bett. Ich hatte mich entschlossen, mich den Feierlichkeiten zu entziehen und ganz normal einzuschlafen, um im Jahr 2016 erst wieder aufzustehen. Mein Wunsch war also, wieder aufzustehen. Draußen sind die ersten voreiligen Schüsse zu hören. All die, die Angst haben, um Mitternacht überhört zu werden, schreien ihre Böller schon vorab in die Luft. Hört! Hier bin ich und ich knalle. Ich knalle jetzt, weil ich nicht weiß, ob ich das neue Jahr noch erlebe. Ich schließe die Augen. Anstatt mich die Wiege des Schlafes zu begeben, reist mein Hirn ...

Read More »

Das kreative Adressbuch Borsigplatz

Der Borsigplatz hat viel zu bieten, wenn man weiß, wo man suchen muss. Wozu in die City fahren, wenn alles um die Ecke liegt? Das kreative Adressbuch Borsigplatz versammelt Kreative aus allen Bereichen: Menschen, die den Stadtteil durch ihr Engagement bereichern. Das kreative Adressbuch zeigt, wo das Besondere im Alltag steckt. Ob im Haus, in der Nachbarschaft oder im Quartier – wer aktiv ist, bewegt nicht nur sich selbst, sondern berührt auch die anderen. Das kreative Adressbuch Borsigplatz, jetzt bei den Kreativen des Quartiers und bei Machbarschaft Borsig11.  Das kreative Adressbuch Borsigplatz ist von Bewohnern für Bewohner des Quartiers. Finanziert ...

Read More »

Silvester 103

Do, 31. Dezember 2015, ab 19:30 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Kommt alle zur Silvesterparty in die 103! Wir feiern mit dem, was ihr mitbringt. Und vergesst eure Chancen nicht, wir sammeln für Projekte im neuen Jahr! Eintritt frei. — Das Programm de 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Merry Xmas Borsig11

Machbarschaft Borsig11 und die 103 wünscht frohe Weihnachten! Das Chancen-Café 103 in der Oesterholzstraße 103 hat zwischen den Jahren keine regelmäßigen Öffnungszeiten, aber zwischendrin ist immer mal jemand da. Alle treffen sich wieder zur Silvesterparty 103. 2016 geht es weiter mit Workshops, Projekten, Konzerten, Ausstellungen u.v.m. Merry Xmas und ein frohes neues Jahr! — Das Chancen-Café 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Ausstellung: Baron Münchhausen

Dagmar Lippok, Björn Leonhard & die Youngsters: Baron Münchhausen 18.12.2015 – 03.02.2016 Galerie 103, Oesterholzstraße 103 Seit mehreren Jahren bieten die Künstlerin Dagmar Lippok und der Filmemacher Björn Leonhard in Dortmund besondere künstlerische Workshops an, bei denen Kinder und Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren ihre Kreativität frei entfalten können. Im Künstlerhaus Dortmund 2014/15 waren auch Kids der Youngsters-Akademie dabei. Die Ausstellung “Baron Münchhausen” zeigt Fotografien und mehrere Kurzfilme, die Ergebnisse der Jugendfilmprojekte “4014” , bei dem es 2014 um das Thema Zukunft und Utopie ging, und des diesjährigen Projekts “Baron Münchhausen” , das in die fantastische Welt der Sagen ...

Read More »

Wunschkino 103: Die Feuerzangenbowle

Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Die Feuerzangenbowle, ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1944 von Helmut Weiss nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl. Im Winter 1944 tobte in Deutschland der Zweite Weltkrieg. Ein guter Grund ins Kino zu gehen, um dem Alltag zu entfliehen. Die Komödie “Die Feuerzangenbowle” sollte laut Propaganda-Chef Joseph Goebbels harmlos und unpolitisch sein, um das Volk von den Schrecken des Krieges abzulenken. Das gelingt auch heute, wenn ein erwachsener Schriftsteller namens Pfeiffer – mit drei f – noch einmal die Schulbank drückt und ...

Read More »

Wunschkino 103: Baraka

Dienstag, 08. Dezember 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Baraka, ein experimenteller Dokumentarfilm aus dem Jahr 1992 von Ron Fricke. Das Wort „Baraka“ im Titel weist auf Segenskraft hin. Ohne Worte. Wunschfilm von Mehrzad Jarrah-Layegh. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de — Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Fahrradwerkstatt

Do., 03. Dezember 2016, 15 Uhr Garage 103, Oesterholzstraße 103 Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag in der 103. — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

YOUNGSTERS im BVB Footbonauten

ELEPHANTS feat. YOUNGSTERS im BVB Footbonauten: Die YOUNGSTERS waren mit den “Elefanten” und der BVB-Stiftung “leuchte auf” zu einer Trainingseinheit im Footbonauten von Borussia Dortmund. Die Kommunikationsagentur ElephantsCanJump® ist eine kreative Bande, bestehend aus Agentur-Mitarbeitern sowie ihren Herdenchefs, die 2016 gemeinsam an einem Tough Mudder® teilnehmen und dabei Spenden sammeln für die BVB-Stiftung zu Gunsten der YOUNGSTERS akademie. > YOUNGSTERS akademie

Read More »

Workshop: Backgammon

Mi, 02. Dezember 2015, 16 Uhr Café 103, Oesterholzstraße 103 Backgammon ist das älteste bekannte Spiel der Geschichte. Die Römer spielten es als “Tabula” und schon die alten Ägypter 3000 v.Chr. als “Senet”. Im Iran spielt man es als “Takhte Nard”, als “shesh besh” in Aserbaidschan, Israel und Usbekistan, als “tavla” in der Türkei. In Griechenland heißt es “tavli”, in Mazedonien “tabla” u.v.a.. Jetzt auch in der 103, jeden Mittwoch 16 Uhr: offener Backgammon-Workshop mit Mehrzad Jarrah-Layegh. Teilnahme kostenlos. — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Portraitstunde

Mi, 02. Dezember 2015, 14 Uhr Atelier 103, Oesterholzstraße 103 Am Mittwoch, wieder ab 14 Uhr, fertigt Viktor Sternemann Portraits von Gästen in der 103 an. Reproduktionen der Portraits können für Chancen erworben werden. Mit seinen Chancen realisiert der Künstler Workshops, in denen Nachbarn und Besucher das Portraitieren selber ausprobieren können. — Die Portraitstunde wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Yoga

Mi., 02. Dezember 2015, 18-19 Uhr Büro Borsig11, Borsigplatz 9 Offener Yoga-Workshop mit Julia Rumi, mittwochs im Büro Borsig11. Für Erwachsene und Kinder, keine Vorkenntnisse erforderlich. Finde deinen Flow Im Business Yoga erlernst du Übungen, die dich lockerer, flexibler und beweglicher machen, die deine Energie wieder zum Fließen bringen, in kleinen und verständlichen Schritten, um es dann frei und selbstständig in deinen Alltag zu integrieren. Tiefenentspannung Yoga Nidra ist die hohe Kunst der tiefen Entspannung. Yoga Nidra führt zum Alpha-Zustand und erzeugt ein Gefühl von intensiver Ruhe und Harmonie. Diese einfache, systematische Methode führt zu tiefer Entspannung auf mentaler, emotionaler ...

Read More »

Sprechstunde

Di., 01. Dezember 2016, 18 Uhr Salon 103, Oesterholzstraße 103 Nachbarn und Gäste treffen sich zur offenen Gesprächsrunde. Im Dezember dienstags, vor dem Wunschkino. Wir freuen uns auf Besucher, Ideen, Beiträge und planen mit dir zusammen weitere kulturelle Aktivitäten im Quartier. — Die Sprechstunde wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers

Read More »

Wunschkino 103: Babettes Fest

Dienstag, 01. Dezember 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Babettes Fest, ein dänischer Film von Gabriel Axel aus dem Jahr 1987, basierend auf der Novelle “Babettes Gastmahl” von Karen Blixen. In einem dänischen Dorf voller lustfeindlicher Puritaner lädt die Französin Babette zum Gastmahl ein und gibt den Bewohnern Wärme und Lebensfreude zurück. Der inzwischen verstorbene Dorfpastor hatte dort eine asketische Frömmigkeit eingeführt, so dass seine beiden Töchter Martina und Philippa nie eine Chance hatten, eine romantische Beziehung zu erleben. Babette, die eine Stellung im Haushalt der beiden Damen annimmt, gelingt es, ...

Read More »

Workshop: Schmückendes für Mensch und Baum

Mo., 30. November 2015, 17–19:30 Uhr Atelier 103, Oesterholzstraße 103 Weihnachtliches Schmuckgestalten mit Ton: In der Adventszeit bietet Sandra Lamzatis jeden Montag einen Workshop an, bei dem Erwachsene und Kinder in Begleitung in zwei Schritten zunächst Perlen, Anhänger oder kleine Amulette aus Ton formen, um sie nach dem ersten Brennen farbig zu glasieren (2 Termine notwendig). Nach einem weiteren Brand verwandeln sich die anfangs unscheinbaren Materialien in farbige kleine Schmuckstücke. Gefertigt werden so  kleine Accessoires zum Verschenken, oder um sich selbst zu schmücken. Kleine Geschenke für “unter den Baum”,  die  in keinem Laden zu finden sind! Die Teilnahme ist für ...

Read More »

YOUNGSTERS: Reporter in der Steri

Die YOUNGSTERS besuchen das Klinikum Dortmund und haben im 5. Teil der Serie den wohl saubersten Bereich des Krankenhauses genauer unter die Lupe genommen. Qualitätsmanager Michael Ricke zeigt den Nachwuchsreportern die “Steri”, den Sterilisationsbereich, in dem die chirurgischen Instrumente gereinigt werden. > YOUNGSTERS akademie

Read More »

Wunschkino 103: Ein Käfig voller Narren

Mittwoch, 25. November 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Ein Käfig voller Narren (La Cage aux Folles), eine italienisch-französische Filmkomödie aus dem Jahr 1978. Renato Baldi besitzt einen bekannten Drag-Nachtclub in St. Tropez. Sein Liebhaber Albin Mougeotte präsentiert auf der Bühne die angesagteste Nummer der Show. Als sich Renatos Sohn ausgerechnet in die Tochter des erzkonservativen Politikers Simon Charrier verliebt, der für Homosexuelle wenig übrig hat, steht das schwule Paar vor einer ungewöhnliche Herausforderung: Charrier macht sich auf den Weg nach St. Tropez, um den zukünftigen Schwiegersohn und dessen Eltern vor ...

Read More »

Theater 103: Nachbarn vom Borsigplatz

S0., 22. November 2015, 18 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Das Theater 103 macht den Alltag zum Programm. Das Leben in der Dortmunder Nordstadt wird beobachtet, verarbeitet und auf die Bühne gebracht. Die Gruppe hat sich im Rahmen des Kunstprojekts “Public Residence: Die Chance” zusammengefunden und will den Blick auf das eigene Quartier verändern. Staunen Sie, was man hier erleben kann, wenn man Augen und Ohren offen hält. In einem Workshop mit der Schauspielerin Fabienne Trüssel (Berlin) wurden Dialoge, Szenen und Geschichten zum Thema “Nachbarn vom Borsigplatz” einstudiert, die am Sonntag, den 22.11. um 18 Uhr auf der Kleinen ...

Read More »

Music, Mantras & Friends

Fr, 20. November 2015, 18.30 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Der musikalische Abend in der 103, diesmal nach dem Motto: Music, Mantras & Friends. Gerd Neumann, der das Quartier sonst mit der monatlichen PH-Session zum Schwingen bringt, wird unterstützt von Shantipath und Duo Fadenlos. Eintritt frei. Programm: 18.30 – 19.30 Uhr    Gerd Neumann spielt Sitar 19.30 – 20.30 Uhr    Shantipath 20.30 – open end     Duo Fadenlos Specials: Orient-Waffeln, Snacks & Drinks Mandalas malen Kunsthandwerk aus Bangladesh & Spendenaktion “den Kindern zuliebe!” — Music, Mantras & Friends ist ein Projekt von Julia Rumi / Borsig11 und wird realisiert mit ...

Read More »