Wunschkino 103: Themroc

Wunschkino 103

Mittwoch, 27. Mai 2015, 19:30 Uhr
im Wunschkino Oesterholzstraße 103

Diesmal: Themroc – anarchistischer Kultfilm von Claude Faraldo (F 1973), in dem kein einziges artikuliertes Wort gesprochen wird. (Altersfreigabe: ab 16 Jahre)

Eines Tages hat der Arbeiter Themroc die Nase voll vom monotonen Alltag: Er verweigert die gutbürgerliche Ordnung, nagelt die Wohnungstür zu und bricht die Wand zur Straße auf! Themroc mutiert zum Höhlenmenschen und genießt ungeniert das unzivile freie Leben. Seine Nachbarn sind schockiert, doch plötzlich ergreift eine Woge der Begeisterung die ganze Stadt – die Menschen wollen frei sein! Die autoritäre Staatsmacht muss der Anarchie natürlich Einhalt gebieten, aber Themroc eröffnet nun Jagd auf die Polizisten, um sie zu essen…

Wunschfilm von Valeska Schmidt.
Weitere Filmvorschläge an Olek Witt.

olek_w100Olek Witt
Telefon: 0151 56657413
olek(at)borsig11.de

 

Das WUNSCHKINO wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers
eine Aktion von Olek Witt
im Rahmen von PUBLIC RESIDENCE: DIE CHANCE
ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V.
in Kooperation mit der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.