Home » Public Residence » 103 » Wunschkino 103: Göttliche Lage

Wunschkino 103: Göttliche Lage

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:30 Uhr
im Wunschkino Oesterholzstraße 103

Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Göttliche Lage (2014), ein Film von Ulrike Franke und Michael Loeken.

Auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände in Dortmund-Hörde wird über viele Jahre ein neuer Stadtteil gebaut. Den Mittelpunkt bildet ein künstlicher See, der Phoenixsee, an dessen Ufern luxuriöse Wohnbebauung stattfindet. Die Menschen, die um das ehemalige Stahlwerksgelände herum wohnen und dort arbeiteten, können sich das Wohnen am See nicht leisten. Über fünf Jahre vergehen, bis das einstige Stahlwerk einem See gewichen ist. Planer und Anwohner, Visionäre und Zweifler werden zu Gewinnern und Verlierern dessen, was man gesellschaftlichen Fortschritt nennt. Ein Film über den Wandel der Industrie- zur Freizeitgesellschaft…

Die Filmemacher Ulrike Franke und Michael Loeken kommen zum Gespräch.

Wunschfilm von Guido Meincke.
Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de

Das WUNSCHKINO wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers
initiiert von Olek Witt im Rahmen von PUBLIC RESIDENCE: DIE CHANCE
ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V.
in Kooperation mit der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.