Home » Aktuell » Die Weltbücherei am Borsigplatz

Die Weltbücherei am Borsigplatz

Borsig11 Weltbücherei. Foto: Sabitha Saul

Am Borsigplatz ist die halbe Welt zu Hause. Wir schaffen eine Bücherei, die uns ähnlich sieht.

Englische, deutsche, türkische, französische, russische, arabische – Bücher in fast allen Sprachen gibt es in der Weltbücherei. Das Sortiment ist so international wie die Bewohner des Quartiers, die es zusammengestellt haben. Besucher jeden Alters können hier stöbern, schmökern und auf Entdeckungsreise gehen.

Die Weltbücherei ist 2010 im Rahmen von 2-3 Straßen entstanden. Barbara und Peter Krüger hatten Literatur in vielen Sprachen von ihren Nachbarn gesammelt und eine internationale Bibliothek in der Oesterholzstraße eingerichtet. Seit 2011 ist die Weltbücherei im Büro Borsig11 am Borsigplatz 9 zu finden. Nach dem Modell eines öffentlichen Bücherschranks steht sie der Allgemeinheit zur Verfügung. Die Ausleihe ist kostenfrei. Und jeder kann sein Lieblingsbuch mitbringen, damit andere es lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.