Home » Public Residence » 103 » Creating Basics

Creating Basics

Creating Basics. Foto: Claudius Reimann
Creating Basics. Foto: Claudius Reimann

Fr, 13. April 2018, 19:30 Uhr
Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103

Mit Creating Basics beziehen sich die 5 Musiker*innen auf die grundlegenden Bewegungen und Rhythmen des Lebens. Sie betreffen Atem und Klang, die Zyklen von Aktion und Ruhe, Licht und Dunkelheit, Schlaf und Wachen, Sexualität und Instinkte. Als Basis dient die griechische Elementen-Lehre, erweitert um das Element Raum. Das Bewusstsein, schöpferisch zu sein nährt uns, und das soll gemeinsam musikalisch gefeiert werden.

Auch im Anschluss, beim World Music Jam, der jeden Freitag auf der Kleinen Bühne 103 stattfindet. Bring dein Instrument mit und steig ein!

Anke Ames (viola, voice)
Kai Winter (alt-sax)
Uwe Juchum (tenor-sax, bass-cl)
Karl Krützmann (trumpet, flugelhorn, flute, sopranino)
Roland Borch (trombone)

Eintritt frei.

Das Konzert ist ein Projekt von Anke Ames & Roland Borch / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

www.facebook.com/events/1890571497620740

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.