Home » Public Residence » 103 » Nordstadt meditiert

Nordstadt meditiert

Mo, 12. März 2018, 19 Uhr
Studio 103, Oesterholzstraße 103

Die Nordstadt ist ein Melting Pot. Unterschiedliche Schichten und Kulturen existieren nebeneinander. Um friedlich zusammen leben zu können, ist es wichtig, dass jeder Frieden in sich selbst findet.

Durch Meditation erlangen wir Ruhe und Gelassenheit, um uns/sich selbst zu erkennen, in der Gemeinschaft zu verwirklichen und der Reise des Lebens achtsam nachzugehen.

Nach der Auftaktveranstaltung im Februar, die eine sehr positive Resonanz erzeugt hat, setzen wir das Experiment fort. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen, gemeinsam zu meditieren.

Namaste!

Bitte Yoga-Matte mitbringen. “Nordstadt meditiert” ist ein Projekt von Anup Khattri Chettri / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.