Home » Aktuell (page 5)

Aktuell

Presenting Climate Save Dortmund

So, 27. Oktober 2019, 16 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Das Climate Save Movement ist eine weltweite Bewegung, welche die Bevölkerung mithilfe verschiedener Demonstrationsformen medienwirksam über die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Umweltzerstörung und dem Konsum von Tierprodukten aufklärt. Am Sonntag, den 27.10.2019 von 16–18 Uhr präsentieren wir im Chancen-Café in der Oesterholzstraße 103 das Konzept des Climate Save Movement und stellen mögliche Demonstrationsformen vor. Alle Menschen, die sich für Klima, Umwelt und die Zukunft des Planeten einsetzen wollen, sind herzlich eingeladen, sich der neuen Ortsgruppe Dortmund Climate Save anzuschließen. Im Chancen-Café 103 wird Marlene für uns mit viel ...

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 18. Oktober 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 18.10., 01.11.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. Nordstadt Session Playlist: — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen im Rahmen des Programms Namaste 103 von Anup Khattri Chettri / Machbarschaft Borsig11 e.V. mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert ...

Read More »

PH-Session

Fr, 18. Oktober 2019, 19 UhrKleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Einmal im Monat veranstaltet der Geistheiler, professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine “PH-Session” in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. Im Anschluss sind Musiker*innen und Gäste zur Nordstadt Session in der DO-BO Villa im Hoeschpark eingeladen. Jakob Rhode hat Gerd Neumann über einen längeren Zeitraum begleitet und einen ...

Read More »

Hathayoga 103

Mi, 9. Oktober 2019, 18:15 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Workshop mit Anne Reiering, für Yogafreunde und die, die es werden wollen. Jeden zweiten Mittwoch im Monat im Studio 103. Yoga bedeutet Einheit/Harmonie. Im Einklang mit sich selbst und der Welt zu sein, ist nicht einfach, aber man kann es üben und besser darin werden. Mit Hathayoga praktizieren wir Übungen auf der Matte: Entspannungsübungen, Atemübungen, positives Denken, Konzentration, Meditation. Mach dich mit uns auf den Weg zu innerem Frieden.Finde deinen Weg mit Yoga. Kontakt: anne.reiering(at)gmx.de Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Yogamatte, evtl. eine Decke und Kissen ...

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 4. Oktober 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 04.10., 18.10., 01.11.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Aloha 103, mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro Dortmund, ...

Read More »

Nordstadt meditiert

Di, 1. Oktober 2019, 19 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Meditation mit Anup Khattri Chettri, jeden ersten Dienstag im Monat im Studio 103. Nächste Termine: 01.10., 05.11.2019 — Warum Meditation? Die Nordstadt ist ein Melting Pot. Unterschiedliche Schichten und Kulturen existieren nebeneinander. Um friedlich zusammen leben zu können, ist es wichtig, dass jeder Frieden in sich selbst findet. Durch Meditation erlangen wir Ruhe und Gelassenheit, um uns/sich selbst zu erkennen, in der Gemeinschaft zu verwirklichen und der Reise des Lebens achtsam nachzugehen. Welche Art von Meditation? Meditation im Sinne von Anup, wie sie bei Nordstadt meditiert praktiziert wird, repräsentiert keine bestimmte ...

Read More »

Offene Nordstadt Ateliers: Davoud Sarfaraz in der Galerie 103

Ausstellung Davoud Sarfaraz: Die Welt wartet schon auf die Frauen!28.–29. September 2019Galerie 103, Oesterholzstraße 103 Zu den Offenen Nordstadt Ateliers 2019 präsentiert die Galerie 103 Gemälde und Zeichnungen von Davoud Sarfaraz. Mit einem Konzert des Santurspielers Kioomars Musayyebi und einem gemeinsamen persischen Abendessen. Eintritt frei. Davoud Sarfaraz (geb. 1954) studierte an der Kunstakademie in Teheran. Seit 1986 lebt er mit seiner Familie in Deutschland. In seiner Malerei integriert er traditionelle Motive der persischen Kultur mit abstrakten bildnerischen Sprachen der Moderne. Für Davoud Sarfaraz ist es die Aufgabe der Kunst, uns aus der Begrenztheit von Gewohnheiten, Religionen und Doktrinen befreien. Er ...

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 20. September 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 20.09., 04.10.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Aloha 103, mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro Dortmund, realisiert ...

Read More »

Die Satsang Revolution

Di, 10. September 2019, 19 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Du hast eine Frage an das Leben? Ein Thema mit dem du dich allein schwer tust? Du hast einen Wunsch, ein Ziel, das dir schwer erreichbar erscheint? Wer hilft dir, wenn es dir nicht gut geht? Wie wäre es, wenn du einfach so angenommen wirst, wie du bist? Wie wäre es, unterstützt zu werden auf deinem Weg? Und was, wenn DU die Antwort auf deine Fragen viel besser kennst als jeder andere? Britta Schmuck, Gründerin von „einfach gehalten sein“, startet ein Experiment: ein umgedrehter Satsang (Sanskrit; indisch; von sat ...

Read More »

Harthayoga 103

Mi, 4. September 2019, 18:15 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Workshop mit Anne Reiering, für Yogafreunde und die, die es werden wollen. Jeden ersten Mittwoch im Monat im Studio 103. Yoga bedeutet Einheit/Harmonie. Im Einklang mit sich selbst und der Welt zu sein, ist nicht einfach, aber man kann es üben und besser darin werden. Mit Harthayoga praktizieren wir Übungen auf der Matte: Entspannungsübungen, Atemübungen, positives Denken, Konzentration, Meditation. Mach dich mit uns auf den Weg zu innerem Frieden.Finde deinen Weg mit Yoga. Kontakt: anne.reiering(at)gmx.de Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Yogamatte, evtl. eine Decke und Kissen ...

Read More »

Nordstadt meditiert

Di, 3. September 2019, 19 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Meditation mit Anup Khattri Chettri, jeden ersten Dienstag im Monat im Studio 103. Nächste Termine: 03.09., 01.10.2019 — Warum Meditation? Die Nordstadt ist ein Melting Pot. Unterschiedliche Schichten und Kulturen existieren nebeneinander. Um friedlich zusammen leben zu können, ist es wichtig, dass jeder Frieden in sich selbst findet. Durch Meditation erlangen wir Ruhe und Gelassenheit, um uns/sich selbst zu erkennen, in der Gemeinschaft zu verwirklichen und der Reise des Lebens achtsam nachzugehen. Welche Art von Meditation? Meditation im Sinne von Anup, wie sie bei Nordstadt meditiert praktiziert wird, repräsentiert keine bestimmte ...

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 23. August 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 23.08., 20.09.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. https://www.facebook.com/events/923972514625213/ — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Aloha 103, mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro Dortmund, ...

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 9. August 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 09.08., 23.08., 06.09.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. https://www.facebook.com/events/478252109673091/ — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Aloha 103, mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro ...

Read More »

Harthayoga 103

Mi, 7. August 2019, 18:15 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Workshop mit Anne Reiering, für Yogafreunde und die, die es werden wollen. Jeden ersten Mittwoch im Monat im Studio 103. Yoga bedeutet Einheit/Harmonie. Im Einklang mit sich selbst und der Welt zu sein, ist nicht einfach, aber man kann es üben und besser darin werden. Mit Harthayoga praktizieren wir Übungen auf der Matte: Entspannungsübungen, Atemübungen, positives Denken, Konzentration, Meditation. Mach dich mit uns auf den Weg zu innerem Frieden.Finde deinen Weg mit Yoga. Kontakt: anne.reiering(at)gmx.de Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Yogamatte, evtl. eine Decke und Kissen ...

Read More »

Nordstadt meditiert

Di, 6. August 2019, 19 UhrStudio 103, Oesterholzstraße 103 Meditation mit Anup Khattri Chettri, jeden ersten Dienstag im Monat im Studio 103. Nächste Termine: 06.08., 03.09., 01.10.2019 — Warum Meditation? Die Nordstadt ist ein Melting Pot. Unterschiedliche Schichten und Kulturen existieren nebeneinander. Um friedlich zusammen leben zu können, ist es wichtig, dass jeder Frieden in sich selbst findet. Durch Meditation erlangen wir Ruhe und Gelassenheit, um uns/sich selbst zu erkennen, in der Gemeinschaft zu verwirklichen und der Reise des Lebens achtsam nachzugehen. Welche Art von Meditation? Meditation im Sinne von Anup, wie sie bei Nordstadt meditiert praktiziert wird, repräsentiert keine ...

Read More »

Sommerpause 103

17. Juli – 4. August 2019 Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Wir machen Urlaub! Vom 17.07. – 04.08.2019 bleibt das Chancen-Café 103 geschlossen. Ab dem 5. August sind wir wieder für euch da!

Read More »

Nordstadt Session

Fr, 26. Juli 2019, ab 20 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41 (im Hoeschpark), 44145 Dortmund Jeden zweiten Freitag treffen sich Musiker und Musik-Interessierte zur interkulturellen Nordstadt Session am Dortmunder Borsigplatz. Opener Bands aller Musikrichtungen sind willkommen. Danach ist die Bühne offen für alle, die den Sound der Dortmunder Nordstadt mit musikalischen Beiträgen bereichern wollen. Nächste Termine: 26.07., 09.08., 23.08.2019. Kontakt: Drixen0157 75 00 14 59 Eintritt frei. https://www.facebook.com/events/463157657836079/ — Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Drixen / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Aloha 103, mit freundlicher Unterstützung der DO-BO Villa, gefördert von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro ...

Read More »

Borsig11 beim Hoeschparkfest 2019

So, 7. Juli 2019 ab 13 Uhr Hoeschpark Letztes Jahr stand das Projekt “Restlos glücklich” im Mittelpunkt unseres Beitrags zum alljährichen Hoeschparkfest, und auch dieses mal sind wir mit foodsharing dabei. Nichts geht über frisch gepressten Fruchtsaft an einem schönen Sommertag! Außerdem: Givebox, Infostand, Fahrradwerkstatt, Malaktion, Kaffee und Kuchen. Das Team aus dem Chancen-Café 103 freut sich auf euch! — Das Hoeschparkfest bildet den Abschluss der “Internationale Woche”. Über 50 Vereine, Einrichtungen und Initiativen sorgen für ein vielseitiges Programm mit Infoständen, Mitmachaktionen, internationalen Speisen und Getränken sowie Beiträgen auf der Bühne. Es gibt Live-Musik, ein Fußballturnier der Religionen, einen Sponsorenlauf ...

Read More »

YOUNGSTERS bei der Digitalen Woche Dortmund

Die #diwodo18 vom 05.-09.11.2018 war ein voller Erfolg. Die YOUNGSTERS Reporter des Heisenberg-Gymnasiums besuchten die „Digitale Woche Dortmund“. Aus den über 80 Veranstaltungen wählten wir das „ROVER“ Projekt der FH Dortmund aus und besuchten anschließend das Software-Unternehmen Lachmann&Rink. Daneben gab es vieles andere zu sehen, von Workshops, Vorträgen und Meetups bis hin zu Pitches, Kongressen und Networking-Veranstaltungen – für Kleinunternehmen, Selbstständige und Konzernlenker, für Wissenschaftler und Interessierte, vom Anfänger bis zum Experten, für alle war etwas dabei. Über 4.500 Fachbesucher haben den Weg in die unterschiedlichsten Locations der Stadt gefunden, um sich zu informieren, auszuprobieren und zu netzwerken in einer ...

Read More »

YOUNGSTERS beim 3. Dortmunder Stiftungstag

Die YOUNGSTERS waren beim 3. Dortmunder Stiftungstag. Spannend und interessant sind die 6 Projekte/Initiativen und Sozialunternehmen, die sich den Stiftungen präsentieren durften. Das Ziel des Dortmunder Stiftungstages, der in diesem Jahr bereits zum dritten Mal durchgeführt wird, ist es, die Stiftungen Dortmunds und der Region zu vernetzen, über ihre Förderaktivitäten und Wirkungen ihrer unterstützten Projekte zu informieren und zusammen neue Ideen zu entwickeln, wie man gute Förderpraxis weiterentwickeln und Neues gemeinsam unterstützen kann. Hierzu trafen sich am 18. Dezember 200 Stiftungsvertreter und Stiftungsexperten*innen im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte. Neben einem vielseitigen Programm mit Vorträgen u.a. von Hans Leyendecker, Präsident ...

Read More »