Home » Public Residence » 103 » Wunschkino 103: Das Schwein von Gaza

Wunschkino 103: Das Schwein von Gaza

Dienstag, 12. April 2016, 19:30 Uhr
im Wunschkino Oesterholzstraße 103

Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Das Schwein von Gaza (Le cochon de Gaza), eine frz/be/dt Tragikomödie von Sylvain Estibal aus dem Jahr 2011.

Der Fischer Jafaar (Sasson Gabai) hat es nicht leicht. Weil er nicht weiter als vier Kilometer vor der Küste des Gazastreifens seine Netze auswerfen darf, angelt er außer Badelatschen allenfalls mal ein paar magere Sardinen. Eines Tages jedoch rettet er ein 100 Kilo schweres Schwein vor dem Ertrinken, das in der stürmischen letzten Nacht von einem Frachter gefallen war. Alles andere als ein Glücksfang, denn Schweine gelten in Gaza als unrein – darin sind sich die jüdische und die palästinensische Bevölkerung ausnahmsweise einig. Jafaar versucht alles, um das lästige Tier  schnellstmöglich los zu werden. Als der skurrile Handel, durch den er hofft seine klägliche Existenz aufzubessern zu können, auffliegt, wird er vor die Wahl gestellt, entweder als Verräter oder als Märtyrer zu sterben…

Wunschfilm von Stefan Buntscheck.
Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de

Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: Bitte geben Sie hier das richtige Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.