Aktuell

Borsig-Plätzchen backen

  Was gibt es Schöneres, als in der Vorweihnachtszeit Plätzchen zu backen? Kennst du interessante, traditionelle oder außergewöhnliche Plätzchenrezepte? Wir backen Borsig-Plätzchen, und du bist herzlich eingeladen! jeden Freitag ab 16.00 Uhr in der Küche des ConcordiArt am Borsigplatz Jeder ist willkommen! Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung per E-Mail an: kontakt(at)concordiart.de — Borsig-Plätzchen backen ist eine Aktion von ConcordiArt und Machbarschaft Borsig11.

Read More »

Portraitstunde

Mi, 04. November 2015, 14 Uhr Atelier 103, Oesterholzstraße 103 Am Mittwoch, wieder ab 14 Uhr, fertigt Viktor Sternemann Portraits von Gästen in der 103 an. Reproduktionen der Portraits können für Chancen erworben werden. Mit seinen Chancen realisiert der Künstler Workshops, in denen Nachbarn und Besucher das Portraitieren selber ausprobieren können. — Die Portraitstunde wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Romeos

Mittwoch, 04. November 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Romeos – ein deutscher Spielfilm von Sabine Bernardi aus dem Jahr 2011 (Prädikat “wertvoll” – FBW). Lukas wurde als Mädchen geboren und erlebt dank Testosteron mit 20 endlich seine männliche Pubertät. Gerade hat er sein Coming Out in der Provinz hinter sich gebracht, da tritt er sein neues Leben in der Großstadt Köln an. Doch gleich bei Ankunft im Zivi-Wohnheim landet er als einziger Junge im Schwesterntrakt. In seinem neuen Freundeskreises lernt er den Macho Fabio kennen. Aus der anfänglichen Faszination der …

Read More »

Workshop: Yoga

  Mi., 04. November 2015, 18-19 Uhr Büro Borsig11, Borsigplatz 9 Offener Yoga-Workshop mit Julia Rumi, mittwochs im Büro Borsig11. Für Erwachsene und Kinder, keine Vorkenntnisse erforderlich. Finde deinen Flow Im Business Yoga erlernst du Übungen, die dich lockerer, flexibler und beweglicher machen, die deine Energie wieder zum Fließen bringen, in kleinen und verständlichen Schritten, um es dann frei und selbstständig in deinen Alltag zu integrieren. Tiefenentspannung Yoga Nidra ist die hohe Kunst der tiefen Entspannung. Yoga Nidra führt zum Alpha-Zustand und erzeugt ein Gefühl von intensiver Ruhe und Harmonie. Diese einfache, systematische Methode führt zu tiefer Entspannung auf mentaler, …

Read More »

YOUNGSTERS: Reporter beim Hautarzt

Sunshine hat sich gut gewaschen, aber die Blumen, die sie sich gestern auf ihren Arm gemalt hat, sind nicht ganz weggegangen. Ob das schädlich ist für die Haut? Im vierten Teil der Serie aus dem Dortmunder Klinikum besuchen die YOUNGSTERS Reporter die Leiterin der Dermatologie, Prof. Dr. Dorothée Nashan. Sie erklärt, wie die Haut funktioniert, und was ihr die Arbeit als Hautärztin bedeutet. > YOUNGSTERS akademie

Read More »

Workshop: Nordstadt Blues

Di., 03. November 2016, 16 Uhr Studio 103, Oesterholzstraße 103 Hast du Bock, deine eigenen Raps zu schreiben? Heideck hilft dir dabei. Workshop für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, jeden Dienstag ab 16 Uhr in der 103. — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Givebox in der 103

Die Borsig11-Givebox, im Chancen-Café 103 Dinge, die du nicht mehr brauchst, kann vielleicht ein anderer gut gebrauchen. Und Dinge, die jemand anderes erübrigen kann, würden vielleicht dir gefallen. Die Givebox dient dem kostenlosen Austausch in der Nachbarschaft. +++ Aufgrund der aktuellen Auflagen bitten wir um Verständnis, dass die Givebox nur eingeschränkt zugänglich ist und nur nach Absprache von einzelnen Personen unter Einhaltung der Hygienevorschriften besucht werden kann. +++ Die Borsig11-Givebox existiert seit 2012. Geben und nehmen – ohne Geld. Damals bestand die Givebox aus einem kleinen Regal im Büro Borsig11. Obwohl sie ein eher unscheinbares Dasein in einer Ecke hinter …

Read More »

Wunschkino 103: Jalla! Jalla!

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Jalla! Jalla! Wer zu spät kommt …, eine schwedische Filmkomödie von Regisseur Josef Fares aus dem Jahr 2000. Roro und sein Freund Mans verdienen ihr Geld damit, die Parks und Grünflächen sauber zu halten und von Hundekot zu befreien. Mit diesem Job kann man wahrlich nicht Karriere machen, dennoch sind beide mehr als zufrieden. Es bleibt ihnen viel Freizeit für sich und für ihr intensives Liebesleben. Alles könnte so idyllisch sein, wenn Mans nicht aus heiterem Himmel mit großen Potenzproblemen zu kämpfen …

Read More »

Konzert: PH-Session

Fr, 23. Oktober 2015, 18 Uhr Studio 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Einmal im Monat veranstaltet der professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine PH-Session in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. — Die PH-Session wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Fotos: Thomas Weiss

Read More »

Workshop: Backgammon

Mi, 21. Oktober 2015, 16 Uhr Café 103, Oesterholzstraße 103 Backgammon ist das älteste bekannte Spiel der Geschichte. Die Römer spielten es als “Tabula” und schon die alten Ägypter 3000 v.Chr. als “Senet”. Im Iran spielt man es als “Takhte Nard”, als “shesh besh” in Aserbaidschan, Israel und Usbekistan, als “tavla” in der Türkei. In Griechenland heißt es “tavli”, in Mazedonien “tabla” u.v.a.. Ab jetzt auch in der 103, jeden Mittwoch 16 Uhr: offener Backgammon-Workshop mit Mehrzad Jarrah-Layegh. Teilnahme kostenlos. — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Göttliche Lage

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Göttliche Lage (2014), ein Film von Ulrike Franke und Michael Loeken. Auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände in Dortmund-Hörde wird über viele Jahre ein neuer Stadtteil gebaut. Den Mittelpunkt bildet ein künstlicher See, der Phoenixsee, an dessen Ufern luxuriöse Wohnbebauung stattfindet. Die Menschen, die um das ehemalige Stahlwerksgelände herum wohnen und dort arbeiteten, können sich das Wohnen am See nicht leisten. Über fünf Jahre vergehen, bis das einstige Stahlwerk einem See gewichen ist. Planer und Anwohner, Visionäre und Zweifler werden zu Gewinnern und Verlierern dessen, …

Read More »

Workshop: Yoga

Mi., 07. Oktober 2015, 18-19 Uhr Büro Borsig11, Borsigplatz 9 Offener Yoga-Workshop mit Julia Rumi, ab Oktober wieder mittwochs im Büro Borsig11. Für Erwachsene und Kinder, keine Vorkenntnisse erforderlich. Finde deinen Flow Im Business Yoga erlernst du Übungen, die dich lockerer, flexibler und beweglicher machen, die deine Energie wieder zum Fließen bringen, in kleinen und verständlichen Schritten, um es dann frei und selbstständig in deinen Alltag zu integrieren. Tiefenentspannung Yoga Nidra ist die hohe Kunst der tiefen Entspannung. Yoga Nidra führt zum Alpha-Zustand und erzeugt ein Gefühl von intensiver Ruhe und Harmonie. Diese einfache, systematische Methode führt zu tiefer Entspannung …

Read More »

Portraitstunde

Mi, 07. Oktober 2015, 14 Uhr Atelier 103, Oesterholzstraße 103 Jeden Mittwoch um 14 Uhr portraitiert Viktor Sternemann Gäste der 103. Reproduktionen der Portraits können für Chancen erworben werden. Weitere Termine: 14., 21. und 28.10.2015 Mit seinen Chancen realisiert der Künstler Workshops, in denen Nachbarn und Besucher das Portraitieren selber ausprobieren konnten. Aufgrund des großen Anklangs, den die Veranstaltung gefunden hat, sollen weitere Workshops stattfinden. — Die Portraitstunde wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Der Club der toten Dichter

Mittwoch, 07. Oktober 2015, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. –  Diesmal: Der Club der toten Dichter, ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Peter Weir aus dem Jahr 1989. Der idealistische Englischlehrer John Keating (Robin Williams) ist neu an der Welton Academy, einer rigiden Elitelehranstalt in Vermont. Mit seinen unorthodoxen Unterrichtsmethoden bringt er den Alltag durcheinander, sorgt sowohl bei seinen Kollegen als auch bei den Schülern für Unruhe. Sein Motto lautet ‘Carpe Diem’ (Nutze den Tag), ein Aufruf zum freien Denken und selbstständigen Handeln… Wunschfilm von Birgitt Schuster. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de — Das WUNSCHKINO …

Read More »

Workshop: Nordstadt Blues

Di., 06. Oktober 2015, 16 Uhr Studio 103, Oesterholzstraße 103 Hast du Bock, deine eigenen Raps zu schreiben? Heideck hilft dir dabei. Workshop für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, jeden Dienstag ab 16 Uhr in der 103. Weitere Termine: 13., 20. und 27.10.2015 — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Hula Hoop

Di., 06. Oktober 2015, 17-18 Uhr Studio 103, Oesterholzstraße 103 Offener Hula Hoop-Workshop mit Miss Fairy Fly, jeden Dienstag in der 103. Für Kinder und Erwachsene, keine Vorkenntnisse erforderlich. Hula Hoop-Reifen werden gestellt. Weitere Termine: 13., 20. und 27.10.2015 — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Fotos: Sabitha Saul

Read More »

Workshop: Kleine Metamorphosen

Mo., 05. Oktober 2015, 17–19:30 Uhr Atelier 103, Oesterholzstraße 103 Im Oktober bietet Sandra Lamzatis jeden Montag einen Workshop an, bei dem Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren in zwei Schritten zunächst Perlen, Anhänger oder kleine Amulette aus Ton formen, um sie nach dem ersten Brennen farbig zu glasieren (2 Termine notwendig). Nach einem weiteren Brand verwandeln sich die anfangs unscheinbaren Materialien in farbige kleine Schmuckstücke. Kosten für Teilnehmer: 10 Chancen pro Abend Termine: Mo., 05.10., 17 Uhr Mo., 12.10., 17 Uhr Mo., 19.10., 17 Uhr Mo., 26.10., 17 Uhr — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner …

Read More »

Workshop: Theater 103

Do., 01. Oktober 2015, 18 Uhr Büro Borsig11, Borsigplatz 9 Offener Treff der Theatergruppe 103 zur Vorbereitung eines Workshops im November mit der Schauspielerin Fabienne Trüssel (Berlin). Wir wollen Ideen entwickeln, kurze Dialoge, Szenen und Geschichten rund ums Thema „Nachbarn“ schreiben. Wer möchte, kann gerne Geschichten aus der Nachbarschaft, eigene Gedichte, Texte, Lieder oder Ideen mitbringen. Weitere Termine: 08., 15., 22. und 29.10.2015 — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Fahrradwerkstatt

Do., 01. Oktober 2015, 15 Uhr Garage 103, Oesterholzstraße 103 Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag in der 103. — Der Workshop wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

YOUNGSTERS: Reporter bei den Puppeteers

Die Reporter der YOUNGSTERS akademie besuchen  die PUPPETEERS aus Dortmund. Die Macher der PUPPETEERS sind Experten für animierte 3D-Figuren. Diese Characters werden u.a. für Werbe-Filme und Spiele entwickelt. Wie das genau aussieht und ob ihr das auch könnt, seht ihr in diesem Video. >> YOUNGSTERS akademie

Read More »