Home » Public Residence (page 10)

Public Residence

Fahrradwerkstatt

Do., 08. September 2016, 15 Uhr Garage 103, Oesterholzstraße 103 Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag, 15 Uhr in der 103. — Die Fahrradwerkstatt ist ein Projekt von Ingo Kramer / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Borsig Beauty

Mi., 7. September 2016, 15 Uhr Salon 103, Oesterholzstraße 103 Schönheit kommt von innen. Aber nicht nur. Sie hat auch viel mit Gesundheit und Pflege zu tun. Dabei muss man nicht viel Geld für teure Kosmetik ausgeben, sondern man kann vieles nach bewährten Rezepten selber machen. Wir probieren es aus. Workshop mit Nicole Neumann, jeden Mittwoch, 15 Uhr im Salon 103. Teilnahme kostenlos. — Der Beauty-Workshop ist ein Projekt von Nicole Neumann / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Stones of Communication

Ich lebe gerne in der Nordstadt, weil… Es gibt viele gute Gründe, in der Dortmunder Nordstadt zu wohnen. Das bunte Leben, die Vielfalt der Kulturen, die Offenheit der Leute, Familie, Freunde u.v.m.. Die Schönheit verbirgt sich oft im Alltag und wird von vielen nicht gesehen. Was ist es, das dir hier gefällt? Setze ein Zeichen in deiner Nachbarschaft! Die “Stones of Communication” machen sichtbar, was Menschen, die hier leben, an ihrem Stadtteil lieben. Jeder Teilnehmer kann mit seiner persönlichen Aussage eine Gehsteigplatte gestalten. In einer gemeinsamen Aktion mit vielen Nordstadtbewohnern soll die Oesterholzstraße in einen “Walk of Fame” verwandelt werden. ...

Read More »

Trödelmarkt 103

Mach mit beim Trödelmarkt 103! am 20.08.2016, 11-16 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Tische oder Decken für deinen Stand bitte mitbringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, bitte anmelden bei Ingo Kramer in der 103, Tel. 0231 33879487 oder per Mail über info(at)borsig11.de — Der Trödelmarkt 103 ist ein Projekt von Ingo Kramer und Nicole Neumann / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Fahrradwerkstatt

Do., 04. August 2016, 15 Uhr Garage 103, Oesterholzstraße 103 Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag, 15 Uhr in der 103. — Die Fahrradwerkstatt ist ein Projekt von Ingo Kramer / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Borsig Beauty

Mi., 03. August 2016, 15 Uhr Salon 103, Oesterholzstraße 103 Schönheit kommt von innen. Aber nicht nur. Sie hat auch viel mit Gesundheit und Pflege zu tun. Dabei muss man nicht viel Geld für teure Kosmetik ausgeben, sondern man kann vieles nach bewährten Rezepten selber machen. Wir probieren es aus. Workshop mit Nicole Neumann, jeden Mittwoch, 15 Uhr im Salon 103. Teilnahme kostenlos. — Der Beauty-Workshop ist ein Projekt von Nicole Neumann / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Backgammon

Di., 02. August 2016, 14 Uhr Café 103, Oesterholzstraße 103 Backgammon ist das älteste bekannte Spiel der Geschichte. Die Römer spielten es als “Tabula” und schon die alten Ägypter 3000 v.Chr. als “Senet”. Im Iran spielt man es als “Takhte Nard”, als “shesh besh” in Aserbaidschan, Israel und Usbekistan, als “tavla” in der Türkei. In Griechenland heißt es “tavli”, in Mazedonien “tabla” u.v.a.. Jeden Dienstag 14 Uhr im Café 103: offener Backgammon-Workshop mit Mehrzad Jarrah-Layegh. Teilnahme kostenlos. — Der Backgammon-Workshop ist ein Projekt von Mehrzad Jarrah-Layegh / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Theater 103: Nachbarn vom Borsigplatz (Teil 2)

So., 07. August 2016, 18 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Warum lebe ich gerne in der Dortmunder Nordstadt? Was begegnet mir tagtäglich? Und was wären wir ohne unsere Nachbarn? Das Theater 103 setzt sich mit dem Leben in der Nordstadt auseinander und knüpft an Geschichten an, die bereits im November letzten Jahres auf die Bühne gebracht wurden. Die Gruppe, die sich 2015 im Rahmen des Kunstprojekts “Public Residence: Die Chance” von Machbarschaft Borsig11 e.V. zusammengefunden hat, will auch im zweiten Teil des Stücks den Blick auf das eigene Quartier verändern. Zahlreiche der kulturellen Projekte des Vereins regen Bewohner an, ...

Read More »

Workshop Theater 103: Nachbarn vom Borsigplatz

Sa., 06. August 2016, ab 10 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Teil 2 des erfolgreichen Theaterworkshops in der 103 mit der Schauspielerin Fabienne Trüssel (Berlin). Letztes Jahr haben die Teilnehmer an zwei Wochenenden ein Stück zum Thema “Nachbarn am Borsigplatz” erarbeitet und auf die Bühne gebracht. Das hat allen großen Spaß gemacht, und nun soll es weitergehen. Jede(r) ist willkommen! Im Workshop kannst du dich ausprobieren, kreativ einbringen und mehr über die Welt des Schauspiels erfahren. Spielerisch werden kurze Dialoge, Szenen und Geschichten rund ums Thema „Nachbarn“ erarbeitet. Das Ergebnis wird diesmal auf der Kleinen Bühne 103 und im ...

Read More »

Konzert: PH-Session

Fr., 29. Juli 2016, 18 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Bereits zum neunten mal veranstaltet der professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine “PH-Session” in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. — Die PH-Session ist ein Projekt von Gerd Neumann / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Fotos: Thomas Weiss

Read More »

Wunschkino 103: Trainspotting

Di., 26. Juli 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: Trainspotting, ein schottisches Filmdrama von Danny Boyle aus dem Jahr 1996 nach einem Roman von Irvine Welsh, zeichnet ein bitterböses satirisches Bild der britischen Gesellschaft der späten achtziger Jahre, das sich im Drogenmilieu spiegelt. Choose your future. Wunschfilm von Stefan Buntscheck. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de Eintritt frei. — Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Höllentour

Di., 19. Juli 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal, zur Tour de France: Höllentour, ein Dokumentarfilm von Pepe Danquart (2004), aus einer Zeit, als man noch an ungedopte Helden glaubte. Wunschfilm von Udo Kuhnke. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de Eintritt frei. — Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Blues Brothers Night

Di., 12. Juli 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: The Blues Brothers (1980) mit John Belushi und Dan Aykroyd, die US-amerikanische Kult-Komödie von John Landis und die Fortsetzung Blues Brothers 2000 (1998), Wunschfilm von Pietsch. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de Eintritt frei. — Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Fahrradwerkstatt

Do., 06. Juli 2016, 15 Uhr Garage 103, Oesterholzstraße 103 Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag in der 103. — Die Fahrradwerkstatt ist ein Projekt von Ingo Kramer / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Borsig-Beauty

Mi., 06. Juli 2016, 15 Uhr Salon 103, Oesterholzstraße 103 Schönheit kommt von innen. Aber nicht nur. Sie hat auch viel mit Gesundheit und Pflege zu tun. Dabei muss man nicht viel Geld für teure Kosmetik ausgeben, sondern man kann vieles nach bewährten Rezepten selber machen. Wir probieren es aus. Workshop mit Nicole Neumann, jeden Mittwoch, 15 Uhr im Salon 103. Teilnahme kostenlos. — Der Beauty-Workshop ist ein Projekt von Nicole Neumann / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Workshop: Backgammon

Di., 05. Juli 2016, 14 Uhr Café 103, Oesterholzstraße 103 Backgammon ist das älteste bekannte Spiel der Geschichte. Die Römer spielten es als “Tabula” und schon die alten Ägypter 3000 v.Chr. als “Senet”. Im Iran spielt man es als “Takhte Nard”, als “shesh besh” in Aserbaidschan, Israel und Usbekistan, als “tavla” in der Türkei. In Griechenland heißt es “tavli”, in Mazedonien “tabla” u.v.a.. Jeden Dienstag 14 Uhr im Café 103: offener Backgammon-Workshop mit Mehrzad Jarrah-Layegh. Teilnahme kostenlos. — Der Backgammon-Workshop ist ein Projekt von Mehrzad Jarrah-Layegh / Machbarschaft Borsig11, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Wir sind die Neuen

Di., 5. Juli 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: Wir sind die Neuen, eine deutsche Filmkomödie über studentische Wohngemeinschaften und den Austausch der Generationen, von Ralf Westhoff aus dem Jahr 2014. Wunschfilm von Birgitt Schuster. Weitere Filmvorschläge an: info(at)borsig11.de Eintritt frei. — Das Wunschkino 103 wird realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers.

Read More »

Wunschkino 103: Hukkle – das Dorf

Di., 28. Juni 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: Hukkle – Das Dorf, ein experimenteller ungarischer Kriminalfilm ohne Worte von György Pálfi aus dem Jahr 2002. Wunschfilm von Rolf Dennemann. “Hukkle” – das heißt auf ungarisch “Schluckauf”. Hukk – ein von Schluckauf geplagter alter Mann mit einer Kanne Milch sitzt vor seinem Haus – hukk – der Milchkarren fährt vorbei – hukk – ein Maulwurf frisst einen Regenwurm – hukk – die Nachbarin pflügt ihr Feld – hukk – Schweine kopulieren – hukk – die Bauern sitzen in der Sonne – hukk ...

Read More »

Konzert: PH-Session

Fr., 24. Juni 2016, 18 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Gerd Neumann ist bekannt in der Dortmunder Nordstadt – für den positiven Einfluss, den er auf sie ausübt. Gerd liebt die Nordstadt, und die Nordstadt liebt ihn. Bereits zum achten mal veranstaltet der professionelle Sitar-Spieler und Multiinstrumentalist mit Freunden und Gastmusikern eine “PH-Session” in der 103: Peace & Harmony – eine Aktion zur Verbesserung des PH-Werts in der Dortmunder Nordstadt. Eintritt frei. — Die PH-Session ist ein Projekt von Gerd Neumann / Machbarschaft Borsig11 e.V., realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. Fotos: Thomas Weiss

Read More »

Wunschkino 103: Die anonymen Romantiker

Di., 21. Juni 2016, 19:30 Uhr im Wunschkino Oesterholzstraße 103 Wunschkino 103. Du bestimmst das Programm. – Diesmal: Die anonymen Romantiker, ein französischer Spielfilm aus dem Jahr 2011 von Regisseur Jean-Pierre Améris. Wunschfilm von Britta Schmuck. Ein Film für alle Hochsensiblen vom Borsigplatz, die sich selbst und ihrem Glück im Wege stehen. – Scherz beiseite, oder auch nicht, es kommt schon vor, dass Hemmungen das Naheliegende verhindern, und die Selbstblockade hat viele Gesichter. Das Ganze lässt sich besonders genussvoll nachvollziehen im Schokoladenmilieu: Der Chocolatier Jean-René (Benoît Poelvoorde) steht kurz vor der Insolvenz, als sich die Pralinen-Designerin Angélique (Isabelle Carré) im Unternehmen ...

Read More »